Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für selbstgemachte Rosinenplätzchen - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Rosinenplätzchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: so gelingt ein fruchtiger Brombeer-Bramble!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines fruchtigen Brombeer-Brambles. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Selbstgemachte Rosinenplätzchen Rezepte

Von

Diese Kekse schmecken einfach jedem!!!

  • 200g Butter
  • 170g brauner Zucker
  • 115g weißer Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Ampulle Vanille
  • 180g Mehl
  • 1 Pck. Natron
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 360g Haferflocken
  • 120g Cranberries (alternativ Rosinen)
3.9/5 (60 Bewertung)

Von

Apfel in Würfel schneiden

  • 1 Tasse Rosinen
  • 1-2 Äpfel
  • 15ml Rum
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 100g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • Anmerkung: Im Originalrezept sind 250g Butter
  • so viel nehme ich nicht. Bei 100g gelingen sie auch
  • zerinnen allerdings nicht.
4.1/5 (17 Bewertung)

Von

Den Backofen auf 130 Grad (150 Grad Ober/Unterhitze) vorheizen

  • 1 Bio-Orangen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Puderzucker
  • 220 g Butter oder Margarine
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Orangeat
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 g weiße Kuvertüre
3.6/5 (17 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rosinen-Orangen-Plätzchen Haferflocken-Cranberrie-Kekse