Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Rezepte für schwäbische Eierspätzle - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Schwäbische Spätzle

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Am besten bewertete Schwäbische Eierspätzle Rezepte

Von

Spätzle sind auch als Knöpfle, Chnöpfli, Nockerl oder Knepfli bekannt

  • Für 2-3 Personen
  • 200g Mehl
  • 2 Eier
  • 150 ml Wasser
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz
4.9/5 (244 Bewertung)

Von

Spätzle sind typisch deutsche Eiernudeln

  • 1/2kg Mehl
  • 5 Eier
  • 250ml warmes Wasser
  • 1 TL Salz
4.9/5 (236 Bewertung)

Von

Mehl, Eier Salz und Wasser zu einem zähen Teig vermischen

  • 600 g Vorarlberger Spätzlemehl
  • 8 Eier
  • Salz
  • Wasser
  • Sauerkäse
  • Spätzlekäsemischung
  • Zwiebeln
  • Butter
4.8/5 (186 Bewertung)

Von

Für selbstgemachte Spätzle: Aus Mehl, Ei und Wasser einen Spätzleteig herstellen und mit Muskatnuss abschmecken

  • 1/4 Packung fertige Eierspätzle
  • 125 g Kürbisfleisch z.B. Hokkaido
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 75 g Käse
  • Für selbstgemachte Eierspätzle:
  • 125 g Mehl, griffig
  • 1 Ei
  • Wasser nach Bedarf
  • Prise Muskatnuss
4/5 (81 Bewertung)

Von

Mehl, Eier, Salz, Muskat vermengen und unter Rühren mit Kochlöffel so lange Wasser zugeben bis der Teig homogen z...

  • 400g Spätzlemehl
  • 4 Eier
  • ca. 0,2l Wasser
  • Salz, Muskat
  • 4 Zwiebeln, groß
  • Öl
  • Zucker
  • 400g geriebener Bergkäse
  • Pfeffer
4/5 (18 Bewertung)

Von

Spätzle Mehl, Salz, Eier und nach und nach das Wasser zu einem Teig verrühren, bis sich dieser von der Schüssel...

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 150 ml Wasser
  • Fertigstellung
  • 300 g geriebener Emmentaler
  • 4 Zwiebeln
  • Salz & Pfeffer
  • nach Belieben Schnittlauch oder Petersilie zum Garnieren
3.8/5 (32 Bewertung)

Von

Mehl, Salz, Eier, Sprudel in einer Schüssel schlagen, bis Blasen entstehen

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 200 ml Sprudel
  • 100 g Bergkäse, gerieben
  • 100 g Emmentaler, gerieben
  • 100 g Limburger, gewürfelt
  • 2 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
4/5 (28 Bewertung)

Von

zum selber schaben

  • 400 g Mehl
  • 8 Eier
  • 500 ml Wasser
  • Salz
2.9/5 (19 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schwäbische Eierspätzle Spätzle