Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schneller Rinderbraten - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Rinderbraten

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Step by Step zu einem Old Fashioned!

Der Old Fashioned ist vermutlich der älteste Cocktail der Welt. Ein absoluter Klassiker mit mächtig Power! Der Cocktail besteht nur aus Whiskey, Zucker und Bitters. Die Zubereitung dagegen ist etwas schwieriger. Wir zeigen euch im Video wie ihr ihn hinbekommt.

 

Am besten bewertete Schneller Rinderbraten Rezepte

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (330 Bewertung)

Von

Keine Lust auf seichte Diätkost, um Kalorien zu sparen? Wir verraten euch 25 Tipps, mit denen ihr ganz einfach im Alltag Kalorien sparen könnt.

380 mal geteilt

Von

Den Rinderbraten abwaschen, trockentupfen und ggf

  • 1 kg Rinderbraten
  • 1 große Zwiebel
  • Salz / Pfeffer
  • 400 ml Fleischbrühe
  • etwas Sahne
  • Saucenbinder
  • Fett/Öl
  • 1 Dose Pilze
3.4/5 (61 Bewertung)

Wer wünscht sich nicht einen flachen Bauch, um im Bikini oder im sexy Kleid zu glänzen? Wir verraten euch, welche Lebensmittel ihr meiden solltet, wenn ihr einen flachen Bauch haben wollt.

96 mal geteilt

Von

Fleisch von Fett und Sehen befreien und mit Salz und Pfeffer würzen

  • 1 kg Tafelspitz oder Rinderfilet
  • 30 g Speck
  • 20 g Schweineschmalz
  • 200g Suppengrün (frisch oder TK)
  • 1 Loorbeerblatt
  • 1 TL Zitronenschale
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1/8 l (Fleisch) Brühe (125ml)
  • 20 g Mehl
  • 1/8 l Sahne (125ml)
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/4 l (Fleisch) Brühe
  • 1 Orange (zum garnieren)
  • 1/8 l geschlagene Sahne/Sprühsahne (125ml zum garnieren)
  • 3 EL Preiselbeergelee, frische Preiselbeeren oder aus dem Glas
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • Thymian nach Geschmack
3.6/5 (33 Bewertung)

Von

Ofen auf 180 Grad vorheizen

  • 1 EL Öl, 1 Rinderlende (ca.1,8kg), 1 gewürfelte Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, ¼ TL Thymian, ½ TL Oregano, ½ TL Basilikum, 1 Lorbeerblatt, 1 EL Petersilie, 250ml trockener Rotwein, 800ml geschälte Tomaten(Dose), 3 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Tabasco
2.9/5 (7 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rinderbraten in Rotwein Rinderbraten