Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Spekulatius-Kaffee-Muffins

Von 19031941

Rezept bewerten 4.2/5 (46 Bewertung)
Spekulatius-Kaffee-Muffins 1 Foto

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 100 g Spekulatius
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 1 Tl Spekulatiusgewürz
  • 2 Tl Backpulver
  • 0,5 Tl Natron
  • 2 Eier
  • 120 g brauner Zucker
  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Joghurt
  • 80 ml kalter
  • starker Kaffee
  • zum Verzieren: 100 g Puderzucker
  • 2 Tl Instant-Kaffeepulver
  • 1 El Wasser

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Spekulatius-Kekse zerbröseln, mit Mehl, Mandeln, Gewürz, Backpulver und Natron sorgfältig mischen.

Schritt 2

Die Eier mit dem Zucker und der Butter schaumig rühren. Joghurt und Kaffee gut unterrühren. Dann die Mehlmischung dazugeben und verrühren.

Schritt 3

Den Teig in die Muffin-Förmchen füllen. Bei 180 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

Schritt 4

Für die Glasur Puderzucker, Instand-Kaffeepulver und Wasser verrühren und mit einem Pinsel auf die abgekühlten Muffins streichen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Schnelle Kaffeeküsschen Schnelle Kaffeeküsschen