Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Vegane Pfefferknöpfchen

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (66 Bewertung)

Zutaten

  • 90g Mehl
  • 10g/1 EL Margarine
  • 10g Melasse
  • 1/2 TL Maisstärke
  • 40ml Wasser
  • 1/2 TL Instant-Kaffeepulver
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Msp.Anis
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 1 Msp. Nelken
  • 1/2 TL Zimt

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten verrühren und zu Knöpchfen formen. Bei 200°C für 10 Minuten backen. Nach einer Woche Ausharren in der Dose schmecken die Knöpfchen am Besten.

Bitte geht vorsichtig mit dem Pfeffer um, mir passierte es, dass ich beim Kosten Tränen in den Augen hatte.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich-saftige, glutenfreie BROWNIES

Ein Glutenfreies Dessert, das dich dahinschmelzen läßt: BROWNIES ohne Mehl!

Dieses Rezept kommentieren

Spekulatius Elisenlebkuchen á la Sanna