Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zitronen - Shortbread mit einem hauch Kokos

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten:
  • 35g Zucker
  • 25g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb 2er Bio Zitronen
  • 125g weiche Butter
  • 200g Mehl
  • 1 Ei
  • Außerdem:
  • etwas Saft einer Zitrone
  • Puderzucker
  • etwas Grüne Lebensmittelfarbe
  • Kokos - Raspeln

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zitronen - Shortbread mit einem hauch Kokos - Schritt 1

Zuerst den Zucker zusammen mit der Butter, Prise Salz und dem Abrieb der Zitrone cremig schlagen.

Das Mehl zufügen und am besten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig nun in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.

Schritt 2

Zitronen - Shortbread mit einem hauch Kokos - Schritt 2

Den Teig nun auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit dem gewünschten Ausstecher Kekse ausstechen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Minuten Backen.

Die Kekse nach dem Backen gut auskühlen lassen.

Etwas Zitronensaft mit Puderzucker und der Lebensmittelfarbe zu einem etwas dickeren Zuckerguss verarbeiten und die Kekse damit verzieren, die Kokosraspeln darüber streuen und das ganze gut trockenen lassen.


Und schon sind sie fertig zum vernaschen

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Advents-Kipferl Choc-Bats