Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

10 süße Frühstücksideen für den Weinachtsmorgen

Es ist wieder so weit, es weihnachtet! Überall, wo man hingeht oder hinschaut sieht man Lichter, Funkeln und Lametta. Immer Lametta.

Jedenfalls ist nicht nur das Weihnachtsessen am Mittag oder Abend mit der gesamten Familie ein Grund, sich mal etwas ganz Besonderes zu gönnen, sondern auch der gemütliche Morgen danach. Deshalb hier ein paar süße Frühstücksideen, um die Weihnachtstage gemütlich (und natürlich wie immer genussvoll) ausklingen zu lassen!

 

 

 

©GettyImages.com

Gugelhupf

Ein gemütliches Weihnachtsfrühstück ist der perfekte Anlass für einen Gugelhupf. Einerseits ist er zwar ein Kuchen und somit durchaus festlich, andererseits ist er alles andere als mächtig und man kann ihn gut mit Marmelade und Co bestrichen genießen. Schneidet ihn einfach in mitteldicke Scheiben und serviert ihn so. Hier habt Ihr außerdem noch ein gutes Rezept für einen Gugelhupf mit Schoko und Kirsche.

 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Diesen Artikel kommentieren