?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Alles und Anderes

Golden-Star-Cupcakes

Von

Um den weihnachtlichen Kaffeetisch in schönes glänzendes Licht zu hüllen, benötigt man eindeutig ein paar köstliche Kleinigkeiten mit funkelnden Sternen. Meine Golden-Stark-Cupcakes sind nicht nur ein schöner Hingucker, sondern sind auch köstlich für die Weihnachtszeit.

Rezept bewerten 4/5 (75 Bewertung)

Zutaten

  • 120g Butter
  • 80g Zucker
  • 2 Eier
  • 25g Kakao
  • 120g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 75g Vollmilchschokolade
  • 1-2 EL Milch
  • Für das Topping:
  • 350g Frischkäse
  • 120g Butter
  • 70g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2-3 TL Vanillearoma
  • Essbare goldene Sterne oder ähnliches Glitzerstreudekor

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Golden-Star-Cupcakes - Schritt 1

Zunächst heizt ihr den Backofen auf 180 Grad vor. Dann schlagt ihr die Butter mit Zucker und Vanillezucker schön schaumig. Anschließend fügt ihr die beiden Eier hinzu und rührt die Masse cremig. Danach mischt ihr das Backpulver mit dem Kakao und rührt es unter den Teig. Nun lasst ihr die Vollmilchschokolade über dem Wasserbad schmelzen und gebt sie zu dem Teiggemisch. Wenn die Masse nun noch zu fest erscheint, dann gebt ihr noch einen bis zwei Esslöffel Milch hinzu, bis der Teig schön fluffig und cremig fast vom Löffel tropft.

Schritt 2

Golden-Star-Cupcakes - Schritt 2

Verteilt nun euren fertigen Teig auf eure Papierförmchen und stellt sie am besten in eine Muffinform, da der Teig im Ofen schön aufgeht. Backt eure kleinen Küchlein 20-25 Minuten und lasst sie danach gut abkühlen.

Schritt 3

Golden-Star-Cupcakes - Schritt 3

Während eure Küchlein im Ofen sind, könnt ihr bereits das Topping vorbereiten. Dazu rührt ihr die Butter mit Vanillezucker, Vanillearoma und Puderzucker zu einer glatten Masse. Erst dann gebt ihr den Frischkäse hinzu und verrührt noch einmal alles gut. Wenn eure Küchlein abgekühlt sind, gebt ihr das Frosting in einen Spritzbeutel und verziert damit die Cupcakes. Um aus den schokoladigen Cupcakes noch echte Golden-Star-Cupcakes zu machen, streut ihr zu guter Letzt die goldenen essbaren Sterne über das Topping.

Ich verwende dafür gern die größte Spritztülle, die ich besitze, um die kleinen Cupcakes zu verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Vanillekipferl Schneemänner am Stiel