Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Himbeer-Cupcakes

Von

Rezept bewerten 3.3/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • 270g Butter, 150g Zucker, 140g Mehl, 2 Eier, 20g gemahlene Mandeln, 1TL Backpulver, 50ml Milch, 50g Naturjoghurt, 300g Puderzuckerm 140g Himbeermarmelade, 4EL Zuckerperlen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ofen auf 155Grad vorheizen, 150g Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier unterschlagen, Mehl, Mandeln und Backpulver mischen. Milch und Joghurt verrühren, erst die Mehl- und dann die Milchmischung unterheben. Teig gelichmäßig auf die Papierförmchen verteilen.

Schritt 2

Backen und auskühlen lassen, für den Belag 120g Butter mit 150g Puderzucker schaumig schlagen, Marmelade und 150g Puderzucker unterheben, in Krönchen auf die Muffins spritzen, mit Zuckerperlen dekorieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich-saftige, glutenfreie BROWNIES

Ein Glutenfreies Dessert, das dich dahinschmelzen läßt: BROWNIES ohne Mehl!

Dieses Rezept kommentieren

Bunnys schnelle Fruchttörtchen Kürbis-Chai-Cupcakes