Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schwarzwälder Weihnachtswaffeln

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (59 Bewertung)

Zutaten

  • 550g Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 2 EL Kakaopulver
  • 120g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100ml Milch
  • 20ml Kirschwasser
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 2 EL Vanillezucker
  • 3 TL Stärke
  • 400ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnefestiger
  • Schokoraspeln
  • Mandelblättchen

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 25Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter, Zucker und Salz cremig rühren, Eier unterrühren, Kakao, Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit Milch unterrühren. im Waffeleisen 3 Waffeln aus dem Teig backen. Jede mit Kirschwasser bepinseln und auskühlen lassen.

Schritt 2

Kirschen abtropfen lassen, Saft mit Vanillezucker aufkochen, mit abgerührter Stärke binden, Früchte hinzufügen, auskühlen lassen.

Schritt 3

1 Waffel auf eine Platte legen, Kirschen darauf verteilen, 2. Waffel auflegen, Sahen mit Festiger steif schlagen, Hälfte mit Schokoraspeln mischen und auf 2. Waffel streichen. 3. Waffel auflegen, übrige Sahne daraufgeben und mit den restlichen Kirschen und Mandeln garnieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Canapés mit Frischkäse und Lachs Honig Waffeln