Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Sommer-Minestrone

Von

Die Gemüsesuppe, wenn es draußen warm ist!

Rezept bewerten 2.6/5 (17 Bewertung)

Zutaten

  • 400 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 250 g festkochende Kartoffeln
  • 250 g grüne Bohnen
  • 150 g Erbsen
  • 80 g Mais aus der Dose
  • 3 große Tomate (Roma- oder Eiertomaten)
  • 2 kleine Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stängel Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebeln und Knoblauch Schälen und kleinschneiden. Zwiebel einem großen Topf etwa 5 Minuten glasig dünsten, Knoblauch dazu geben und noch eine Minute weiter dünsten lassen.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln und Karotten zu den Zwiebeln geben und 25 Minuten geschlossen dünsten lassen.

Schritt 3

Tomaten, Bohnen und Mais und Erbsen abspülen. Tomaten und grüne Bohnen in Stücke schneiden und mit dem Mais, den Erbsen und den Weißen Bohnen in den Topf geben. Weitere 5 Minuten kochen lassen.

Schritt 4

Salzen und Pfeffern. Abkühlen lassen. Kurz vor dem servieren den kleingezupften Basilikum und etwas Olivenöl über die befüllten Teller geben.

Schritt 5

Mit rustikalem Butterbrot servieren!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Minestrone mit Basilikumpesto Winter-Gemüsesuppe