Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen Reibekuchen mit Lachs - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Reibekuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Reibekuchen mit Lachs Rezepte

Von

Kartoffeln auf der großen Reibe reiben, mit viel Salz und wenig Pfeffer würzen

  • 12 große Kartoffel(n)
  • 3 Zwiebel(n)
  • 8 EL Mehl
  • 2 Ei(er)
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Zucker&Apfelmus
3.9/5 (59 Bewertung)

Ihr wollt schnell und effektiv Bauchfett abbauen? Mit diesen Tipps und Lebensmitteln klappts in nur 14 Tagen!

1 373 mal geteilt

Von

Die Kartoffeln reiben

  • 10 Kartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei
4/5 (44 Bewertung)

Mit diesen Ernährungstipps und Tricks im Alltag könnt ihr ganz einfach im Schlaf abnehmen.

2 407 mal geteilt

Von

Öl in der Pfanne erhitzen, den Teig löffelweise hineingeben, flach drücken, von beiden Seiten braun und knusprig...

  • 1 kg Kartoffen schälen
  • 1 mittelgroße Zwiebel abziehen
  • 2 Eier
  • 60 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Öl zum Braten
4.5/5 (2 Bewertung)

Von

Die Kartoffeln und Zwiebeln reiben

  • 12 Kartoffeln (überwiegend festkochend und nicht zu klein)
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Eier
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 TL Salz
  • viel Öl zum Ausbacken
  • n. B. Apfelmus
  • n. B. Zucker
4.1/5 (21 Bewertung)

Ein paar Pfunde weniger auf den Hüften... wer träumt nicht davon? Wer langfristig seinen Alltag ändert ist von diesem Ziel gar nicht so weit entfernt. Wir haben 50 Tipps für euch:

1 206 mal geteilt

Von

Kartoffeln und Zwiebeln zerreiben und mit restlichen Zutaten in einer Schüssel vermengen

  • 1 Zwiebel
  • 1 kg Kartoffeln
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Öl zum Braten
3/5 (40 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Reibekuchen Großmutters Reibekuchen