Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gute Nacht Speckröllchen – die besten Fettkiller für die Nacht!

,
HeimGourmet

Abnehmen im Schlaf? Nichts leichter als das! Natürlich gehört zu einem erfolgreichen Abnehmprogramm immer auch Sport und ausreichend Bewegung. Mit diesen Ernährungs- Tipps und Tricks kann dieser Prozess jedoch unterstützt werden und nach einer kurzen Umgewöhnungsphase purzeln eure Pfunde fast von alleine.

Warum ist Schlaf so wichtig?

Während der Schlafphase schüttet unser Körper das Wachstumshormon HGH aus, was für die Zellerneuerung und –reparatur verantwortlich ist. Die Energie, die er dafür benötigt, zieht er aus den Fettdepots, vorausgesetzt wir haben abends keine Kohlenhydrate mehr zu uns genommen. Um einen optimalen Erfolg zu gewährleisten, empfehlen Ernährungswissenschaftler rund acht Stunden Schlaf pro Nacht. 


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Nr. 13 ist ja wohl was fuer muslime, aber bitte geschaechtet. Mir schmeckt Schwein und Rind, kann man sogar aufwaermen.

Kommentiert von