Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Marinadenrezepte - 11 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Fleischmarinaden, Marinaden zum Grillen, Grillen, Orangensauce, Käsesaucen, Tzatziki, Saucen zu Fleisch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Saftiger Tassenkuchen mit Joghurt

Rezept für saftigen Tassenkuchen mit Joghurt:

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 TL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Joghurt
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Maisstärke
  • 1/2 TL  Backpulver

Zubereitung:

Die Zutaten wie im Video gezeigt miteinander vermengen. Die Tasse mit dem Teig für 1 Minute und 40 Sekunden oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen und genießen.

Am besten bewertete Marinaden Rezepte

Von

Gestern war Ostersonntag und wir hatten Freunde zum Oster-BBQ eingeladen

  • Trockene Marinade:
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Aeste Frischen Rosmarin
  • 4 EL Dry-Rub Mischung fuer Lamm
  • Nasse Marinade:
  • 3 EL scharfer Senf
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Worcestershire Sauce
  • 1 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 5 EL Olivenoel
4/5 (19 Bewertung)

Die Grillsaison ist im vollen Gange! Lasst euch von uns für ein paar leckere Beilagen inspirieren, die super zu Würstchen, Fleisch und Co passen.

68 mal geteilt

Von

Mariniert euer Grillfleisch einfach selbst

  • - 1 Schweinelende
  • - 2 mittelgroße Knoblauchzehen
  • - 1 TL naturreines, grobes Meersalz
  • - 3 EL Olivenöl
  • - 2 TL frische Rosmarinnadeln
  • - 2 TL frische Salbeiblätter
  • - 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer
3.7/5 (59 Bewertung)

Von

Diese leckeren Gemüsespieße stehen Fleisch in nichts nach und machen eure Grillsaison zum Hit, ohne sich auf der Waage wieder zu finden.

Von

Den Knoblauch schälen und pressen

  • 3 EL braunen Zucker
  • 5 EL Sojasauce
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer, schwarz
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 3 EL Olivenöl oder Rapsöl
  • etwas Chillipulver oder Salbal Olek (nach Geschmack)
3.8/5 (87 Bewertung)

Von

Ein Dry Rub ist sehr einfach herzustellen und am Besten gleich in einer groesseren Menge gemacht, denn in einem ges...

  • Fuer den Dry Rub:
  • 100 g brauner Zucker
  • 50 g Paprika
  • 1 El schwarzen Pfeffer
  • 1 El Salz
  • 1 El Chilipulver
  • 1 El Knoblauchpulver
  • 2 El getrockneter, gemahlener Rosmarin
  • 2 El getrockneter Basilikum
  • Alle Zutaten gut vermischen.
  • 3-4 ganze Schweinerippen am Stueck
4.6/5 (131 Bewertung)

Die GRILLSAISON beginnt! Wir zeigen euch Beilagen, die ihr unbedingt ausprobieren müsst!

Von

Ein Rezept aus meiner Iran-Reise! Perfekt fuer die Grillsaison!

  • Fuer die Marinade:
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Chili Garlic Paste von Lee Kum Kee
  • 2 EL Senf
  • 2 Spritzer Worcestershire Sauce
  • etwas Olivenoel
  • Paprika
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Salz
  • Majoran
  • ca 1 kg Lendenbraten
4/5 (261 Bewertung)

Von

Zunächst das Hirschfilet waschen und trocken tupfen

  • 300 g Hirschfilet
  • für die Marinade
  • 400 ml Rotwein
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Stück Sternanis
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 TL schwarzer Pfeffer
  • einige Körner Tasmanischer Pfeffer
  • 1 TL Korianderkörner
  • für die Kürbis-Kartoffel-Rösti
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 300 g Kartoffeln (mehlig-kochend)
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Speisestärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • für den Ingwer-Rahm-Wirsing
  • 1/2 Wirsing
  • 15 g Ingwer
  • 130 ml Gemüsefond
  • 150 ml Sahne
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Rapsöl
  • Kresse
  • Chilifäden
3.8/5 (100 Bewertung)

Von

Grundrezept

  • 1 große Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 50 ml Sojasauce
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • evtl. Sesam
  • evtl. Honig, 2 EL
  • evtl. Chilipulver
  • evtl. Tabasco
4/5 (10 Bewertung)

Von

Alles vermischen

  • 1Liter Balsamessig
  • 2 – 3 Eßl Süße Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Teel. Sambay Oelek, 70 ml Öl
3.8/5 (9 Bewertung)

Von

eignet sich für ganze Hähnchen oder einfach nur Schenkel oder Flügel

  • 5 EL Paprika edelsüß
  • 1 Tl Pfeffer, schwarz
  • 1/2 TL Chipotle (geräucherter Chilli)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Curry
  • 3 EL Mayonnaise
3.8/5 (24 Bewertung)

Von

für Pute, Schwein und Rind

  • 12 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 6 Esslöffel Ketchup (ich nehm gerne Gewürzketchup)
  • 3 Teelöffel Kräuter der Provence
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (edelsüß)
  • etwas Salz und Pfeffer
3.8/5 (42 Bewertung)

Weitere Marinaden Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Huehnerspiesse mit Zitronen-Marinade Lammgigot vom BBQ-Grill