Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Gemüsebeilagen zu Rehkeule - 10 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Rossini, so gelingt der fruchtige Erdbeercocktail!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines fruchtigen Rossinis. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Gemüsebeilagen zu Rehkeule Rezepte

Von

Kroketten selber zu machen ist gar nicht so schwierig

  • Etwa 16 Kroketten:
  • 1 Mozzarella
  • 4 Kartoffeln (je nach Grüße)
  • etwas Milch
  • Paniermehl
  • 1-2 Eier
  • Muskatnuß
  • Salz
4.9/5 (326 Bewertung)

Von

Dieses köstliche Rotkohlrezept kommt ganz ohne tierische Zutaten aus und schmeckt trotzdem einfach göttlich

  • 1 Rotkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Äpfel
  • 30g Butter/Alsan-Margarine/Olivenöl
  • 150ml Weißwein
  • 2 Gewürznelken
  • ein paar Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeerblatt
  • etwas Muskatnuss
  • Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer
5/5 (276 Bewertung)

Von

Original bayrisches Kartoffelknödelrezept - ein Muss zum Braten an Weihnachten oder anderen Feiertagen

  • 300g gekochte Kartoffeln
  • 300g rohe Kartoffeln
  • etwas Kartoffelmehl
  • Salz
5/5 (251 Bewertung)

Von

Eigent sich auch sehr gut als Kartoffelresteverwertung vom Vortag

  • 500 g gekochte mehlige Kartoffeln
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 250 g natriumarmer geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • Haferflocken
4.8/5 (213 Bewertung)

Von

Kartoffelkroketten sind die perfekte Beilag bei Festtagsessen beispielsweise an Weihnachten oder Ostern

  • 1,5kg Kartoffeln
  • mehlig kochend
  • 3 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Paniermehl
4.9/5 (217 Bewertung)

Von

Das Gemüse putzen und in Stücke schneiden

  • Zutaten für 1 Portion:
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Chilli
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • Salz
  • Kartoffeln
  • Zwiebel
  • Champignons und Paprika als Gemüse.
  • Reis als Beilage
4.6/5 (114 Bewertung)

Von

Die Zwiebeln häuten und in kleine Würfel schneiden

  • 1Kg Rehgulasch
  • 2 mittlere Zucchini
  • 350 g rote Weintrauben ohne Kerne
  • 750 ml trockener Rotwein
  • 750 ml Traubensaft rot
  • 350g rote Zwiebeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 geh. EL Tomatenmark
  • 8 Soft Pflaumen
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz
5/5 (1 Bewertung)

Von

Öl in einen großen Kochtopf erhitzen, den in grobe Streifen geschnittenen Rotkohl hinzugeben

  • ½ Rotkohl
  • 4 Äpfel
  • 4 (geräucherte) Würstchen/ Mettenden
  • 1 Dose Maronen
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
4.1/5 (97 Bewertung)

Von

Kraut fest durchkneten, Zutaten vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen

  • 150g Rotkraut
  • 100g orangefarbene Zitrusfrucht (bitte keine Zitronen anmalen !)
  • 1/2 Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • je 1 Msp. gemahlener Koriander
  • Nelken
  • Ingwer
  • Kardamom
  • Pfeffer
  • Prise Kräutersalz
4.1/5 (50 Bewertung)

Von

Den Rehrücken in 6 Medaillons schneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Wacholder würzen

  • 400 g Rehrücken ohne Knochen
  • 400 g Steinpilze
  • 1 Zwiebel(n)
  • fein geschnitten
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Öl (Oliven)
  • 50 g Butter
  • 1 Zweig/e Rosmarin
  • 1 Zweig/e Thymian
  • Wacholderbeeren
  • gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
2.7/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen Kroketten mit Mozzarellafüllung