Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Frühstücksaufstrich - 14 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Frühstücksaufstrich Rezepte

Von

Die Hälfte der Kuvertüre schmelzen

  • 400 g Kuvertüre, weiß
  • 200 g Sahne
  • 2 EL Kaffeepulver, Instant
  • 30 ml Likör, z.B. Southern Comfort
4.7/5 (9 Bewertung)

Von

Walnüsse kurz in Pfanne anrösten, abkühlen lassen

  • 80 g Walnüsse
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 100 g Feta-Käse
  • 4 EL Milch
  • 100 g körniger Frischkäse
  • Salz / Pfeffer (o. Chili)
4.3/5 (27 Bewertung)

Von

Mangos schälen und das Fruchfleisch in Stücke schneiden

  • 800 g Mangofruchtfleisch (bei mir waren es 2 größere Mangos)
  • 200 g Kokosmilch
  • 350 g Rohrohrzucker
  • 5 EL brauner Rum (oder nach Geschmack weniger – oder sogar mehr)
  • 1 Päckchen Gelfix Super 3:1
3.8/5 (11 Bewertung)

Von

Butter cremig rühren Apfel und Käse reiben Nüsse hacken

  • 50 g Butter, zimmerwarm
  • 100 g Käse (Edamer, Emmentaler)
  • 1 Apfel
  • 2 EL Walnüsse
  • weißer Pfeffer/Salz
4/5 (82 Bewertung)

Von

Frühlingszwiebel, Schinken und Ananasringe zerkleinern

  • 4 Stängel Petersilie
  • 2 Frühlingszwiebel (oder 1 normale Zwiebel)
  • 2 Scheiben gekochter Schinken
  • 2 Ananasringe aus der Dose (kann man auch weglassen)
  • 200 g Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
4/5 (65 Bewertung)

Von

Leckerer vegetarischer Brotaufstrich!

  • 1 großer Schuss Olivenöl
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 1 kg reife Tomaten
  • je 1 EL Oliven, Kapern und getrocknete Tomaten
  • 1/4 Knollensellerie
  • 1/4 Fenchel
  • 2 Möhren
  • ca. 1,5 l Gemüsebrühe zum Aufgießen (evtl. mehr)
  • Kräuter (Petersilie, Rosmarin, Thymian, Basilikum, ...) nach Geschmack
  • Zucker nach Geschmack
  • Balsamico-Essig
  • Salz & Pfeffer
4/5 (24 Bewertung)

Von

Walnüsse fein hacken, bei mittlerer Hitze in der Pfanne rösten

  • 100 g Walnüsse
  • 60 g Butter
  • 180 g Sahne
  • 60 g Ahornsirup / Birnendicksaft o.ä. (je nach Geschmack)
  • 4 Prisen Salz
3.9/5 (69 Bewertung)

Von

Eier hartkochen und abkühlen lassen

  • 250 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 St. Schloßkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Fondor
3.3/5 (103 Bewertung)

Von

Avocado entkernen, schälen, mit dem Magerquark vermischen, Zwiebel / Knoblauch / Ei(er) in kleine Stücke schneide...

  • 2 Avocados
  • 50 - 100g Cheddar
  • 1 hartgekochtes Ei
  • 4 EL Magerquark
  • Saft 1 Zitrone
  • Petersillie
  • Salz
3.4/5 (7 Bewertung)

Von

Aus verschiedenen Seiten inspiriert ist dieser leckere vegane "Eiaufstrich" entstanden

  • 140 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g gekochte Spiral-Nudeln
  • 1 Portion dieser veganen Mayonnaise
  • 3 Tl Kapern, gehackt
  • 3 Essiggurkerl, fein gewürfelt
  • 1/2 bis 1 kleine (rote) Zwiebel, fein gehackt
  • 3 EL gehackten Schnittlauch
  • 1-2 Mssp Kurkuma zum Färben - vorsicht, färbt nach
  • 1 Tl Kala Namak - indisches Schwefelsalz
  • Meersalz nach Geschmack
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack
3.2/5 (146 Bewertung)

Weitere Frühstücksaufstrich Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Basilikumaufstrich Pralinen-Brotaufstrich "Latte Macchiato"