Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Originelle Rezepte für Enchiladas - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Saucen für Enchiladas, Tex-Mex, originale Enchiladas, einfache Enchiladas, Enchiladas mit Käse, Enchiladas mit Hühnchen, mexikanische Fajitas

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Enchiladas Rezepte

Von

Zuerst heizt ihr euren Backofen vor - am besten auf höchster Stufe, damit es schnell geht

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 kleines Stück Paprika
  • 1 Weizentortilla
  • 1 Scheibe Käse
  • Salsa-Sauce
  • Salz
4.4/5 (64 Bewertung)

Ein leckeres und leicht zuzubereitendes Gericht, das wunderbar zu einem grünen Salat serviert werden kann.

Von

Für die Tortillas (ergibt 14 Stück, lassen sich gut einfrieren): das Maismehl mit dem Salz und Wasser zu einem ge...

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 große Paprikaschote(n), gelb
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Chilischote(n), rot
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g Tomate(n), passierte a.d. Dose
  • 2 EL Crème fraîche
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • 275 g Maismehl
  • 1/2 TL Salz
  • 250 ml Wasser, heißes
  • 100 g Käse (Cheddar)
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 EL Crème fraîche
4/5 (118 Bewertung)

Feurig, scharf, unbeschreiblich lecker: Die mexikanische Küche hält viele großartige Gerichte bereit. Enchiladas sind mit nur wenigen Zutaten einfach und schnell zubereitet und bringen einen Hauch von Mexiko auf unsere Teller.

Von

Mais abtropfen lassen und mit der Creme fraiche verrühren

  • 5 Tortillas
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 halber Becher Creme fraiche
  • 2 kleine Dosen Thunfisch
  • 3 Tomaten
  • Oregano, Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Tomatensauce
  • evtl. etwas Sahne
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • Käse zum Bestreuen
4/5 (24 Bewertung)

Von

Hackfleisch im heißen Öl anbraten

  • 250 g Hackfleisch
  • 1 EL Keimöl (z.B. MAZOLA)
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht: 285 g)
  • 1 kleine Dose Erbsen (Abtropfgewicht: 140 g)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Ofen-Chili mit Spirelli
  • 3 Tortillafladen
  • 60 g würziger, geriebener Käse
4/5 (88 Bewertung)

Wenn ihr einmal ein schnelles Comfort Food benötigt, sind diese Enchiladas euer bester Freund. Perfekt für Wochenenden vor dem Fernseher oder in fröhlicher Runde mit den besten Freunden.

Von

Das Hähnchenbrustfilet waschen und trocken tupfen

  • 600g Hähnchenbrustfilet
  • 1 große Paprikaschote (gelb oder rot)
  • 1 Dose Mais
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200g Dose Pizzatomaten
  • 200g Creme fraiche oder saure Sahne
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • 100g Cheddarkäse
  • Etwas Cayennepfeffer
  • 1 Prise Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Tabasco
  • 8 Tortillas
2.9/5 (24 Bewertung)

Von

Ofen auf 155 Grad Umluft vorheizen

  • 8 weiche Tortillas, 400g Tomaten, 1 Gemüsezwiebel gewürfelt, 1 Knoblauchzehe gewürfelt, 1 rote Chilischote in Streifen, 500g Hack, 1 EL Öl, 1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten, Salz, Pfeffer, 100g Gouda, 8 große Blätter Eisbergsalat
2.6/5 (37 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Enchiladas "San Diego" Hähnchen-Enchiladas