Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein Dessert mit Schokolade im Glas - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Baumkuchen vom Blech, Karamellbonbons, Kakao-Krapfen, Heißgetränk, Krokantpralinen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Dessert mit Schokolade im Glas Rezepte

Von

Himmlisches Mousse au chocolat, einfach gemacht! Dieser luftige französische Klassiker eignet sich hervorragend f...

  • 5 Eier
  • 1BE Sahne (200ml)
  • 200g dunkle Schokolade
  • 2TL Kaffeepulver
  • 5EL Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3EL Zucker
  • 2EL Cognac
4.7/5 (289 Bewertung)

Besuch von Gästen und neben Vor- und Hauptspeise muss ein köstliches Dessert her, doch die die Uhr tickt und für großartiges Backen ist keine Zeit mehr. Wir zeigen euch 10 Rezeptideen, die in weniger als 15 Minuten zubereitet sind:

1 365 mal geteilt

Von

Mit und ohne Alkohol

  • 300 ml Schlagsahne
  • 1 Banane(n)
  • 25 g Puderzucker
  • 2 EL Bananenlikör
  • 200 g Schokolade
  • (Blockschokolade)
4.2/5 (70 Bewertung)

Von

Der Klassiker in der veganen Version

  • - 200 ml aufschlagbare Sojasahne (ich hatte Sojacreme Cuisine von Alnatura)
  • - 2 Pck. Sahnesteif
  • - 2 EL Zucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 75 g Zartbitterschokolade
5/5 (1 Bewertung)

Von

200 ml Sahne im Topf erhitzen und darin die Vollmilchschokolade schmelzen lassen

  • 600 ml Sahne
  • 100 g Schokolade
  • Vollmilch
  • 100 g Schokolade
  • Zartbitter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Beutel Sahnesteif
  • 150 g Joghurt (Fruchtjoghurt 0,1 % Fett)
4.2/5 (6 Bewertung)

Von

Die Rote Grütze in eine Schale füllen (sehr gut eignet sich eine Glasschüssel)

  • 1000 g Rote Grütze (Kühlregal)
  • nach Wahl
  • 500 g Quark (Magerquark)
  • 1 Becher Sahne
  • 5 EL Vanillezucker
  • 8 EL Schokoladenraspel oder Schokostreusel
3.9/5 (23 Bewertung)

Von

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen (auf niedrigster Stufe)

  • 100 g gute dunkle oder Milchschokolade
  • 3 frische Eier
3.8/5 (45 Bewertung)

Von

Die Früchte waschen und in 8 Dessertgläser geben

  • 1Pck Vanillepuddingpulver
  • 1 Pck Karamellpuddingpulver
  • 1 Pck Schokopuddingpulver
  • 1,5 Liter Milch
  • 240 Gramm Zucker
  • 1 Becher Sahne
  • 500 Gramm Früchte z.B. Himbeeren
  • Erdbeeren oder Heidelbeeren
4.2/5 (14 Bewertung)

Von

Mousse au Chocolat ganz einfach mit Qimiq hergestellt

  • 250 g QimiQ Classic
  • ungekühlt
  • 100 g Schokolade
  • geschmolzen
  • 60 ml Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Rum (oder Cremelikör)
  • 250 ml Sahne
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schoko-Mousse mit Qimiq Helgas Mousse au Chocolat