Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Das ÜBERRASCHEND andere Dessert: Diese süßen Nudeln sind perfekt für alle NASCHKATZEN

Ja, ihr habt ganz richtig gehört, Nudeln kann man jetzt auch zum Nachtisch essen. Allerdings nicht irgendwelche Nudeln, sondern SCHOKONUDELN! Mit fruchtiger Himbeersauce garniert, wird der extravagante Nachtisch zum besonderen Gaumenexperiment. 

 

 

Das ÜBERRASCHEND andere Dessert: Diese süßen Nudeln sind perfekt für alle NASCHKATZEN

Photocredits: http://www.cuisineaz.com @Morgan de Rennes

 

Für das Grundrezept benötigt ihr 200 g Mehl, 20 g Kakaopulver, 2 EL Zucker, 2 Eier sowie Wasser.  Aus den ersten 4 Zutaten knetet ihr dann einen glatten Nudelteig (Wasser nach Bedarf zugeben). Wenn der Teig etwas zu bröselig sein sollte, deckt ihn mit Frischhaltefolie ab und lasst ihn 15 Minuten ruhen. 

Den Teig dann mit einem Nudelholz dünn ausrollen und mit einer Nudelmaschine oder mit einem Messer in feine Streifen schneiden. In kochendem Wasser aufwallen und einige Minuten ziehen lassen. 

Für die Himbeersauce die Himbeeren in etwas Wasser mit Vanillezucker erhitzen, dann im Mixer mixen.  Das einzige, was ihr dann noch tun müsst, ist es euch gut schmecken zu lassen!

 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Diesen Artikel kommentieren

50 SHADES OF GREY 2 [EXKLUSIVER TRAILER]: Das ist wahrscheinlich das Sexieste, das ihr diese Woche zu sehen bekommt SUGAR SUGAR: Endlich glatte Beine mit dieser effektiven Methode