Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte mit Äpfeln - 268 Rezepte

Weitere Äpfeln Rezepte

Von

Äpfel schälen und in dünner Scheiben schneiden

  • für den Teig:
  • 125 g Mehl
  • 1/2 TL Butter
  • 1 Ei
  • 25 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Essig
  • für die Füllung:
  • ca. 600 g Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Mandelsplitter
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • zum Bestreichen:
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Sahne
  • 1 TL Butter
4/5 (58 Bewertung)

Von

Köstlicher Chocolate-Cheesecake im Glas mit einem Topping aus Äpfeln mit Zimt, sehr lecker als herbstliches Desse

  • 50 g Butter
  • 150 g Schokoladen-Kekse (ich habe Oreos genommen
  • ohne Creme)
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Sahne
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Schmand
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Eigelb
  • 3 Äpfel
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 Tl Zimt
2.9/5 (102 Bewertung)

Von

Eier trennen und Eiweiß zu Schnee schlagen

  • 2 Eier
  • 150g Créme Fraiche
  • 150ml Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 MS Salz
  • 2 MS Zimt
  • 250g Mehl
  • 2 große Äpfel
3.7/5 (34 Bewertung)

Von

Die Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden

  • 1 Römersalat
  • 1 dicke Scheibe Hühnerbrust
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 12 Cornichons
  • 1 Granny-Apfel
  • ½ EL Balsamicoessig
3.8/5 (48 Bewertung)

Von

Französicher Apfelkuchen mit karamellisierten Äpfeln

  • Für den Teig:
  • 125 g Mehl
  • Type 550
  • 70 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Eigelb (schätzen)
  • Für den Belag:
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 100 g Zucker
3.7/5 (35 Bewertung)

Von

Erfrischendes Apfeltiramisu als Dessert oder zum Nachmittagskaffee

  • Boden :
  • 3 steifgeschlagene Eiweiß
  • 120 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 60 ml Öl
  • 60 ml Wasser
  • 150 g Mehl
  • ¼ Pck. Backpulver
  • Belag 1 :
  • 2 Pck. Bourbon - Vanille - Puddingpulver
  • 60 g Zucker
  • ½ Liter Apfelsaft
  • naturtrüb
  • 3 Äpfel
  • säuerlich (bei mir 6 kl. Klaräpfel)
  • Belag 2 :
  • ½ Liter Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 4 EL Zucker oder mehr je nach Geschmack
  • Krokant
  • Zum Besträuben :
  • etwas Puderzucker mit Ceylon - Zimt
  • Kakaopulver
3.9/5 (18 Bewertung)

Von

ich habe das als Schulkind in der Schule gekocht und seit dem liebe ich dieses Dessert

  • 4 Äpfel
  • 60g Zucker
  • etwas Wasser
  • Zimtrinde
  • 4 Nelken
  • Zitronensaft
  • 40g Butter
  • 3 Eier
  • 40g geriebene Mandeln
  • Vanillezucker
3.9/5 (57 Bewertung)

Von

Für den Teig Flocken, Mehl, Sesam und Salz in einer Schüssel mischen

  • Für den Haferflockenteig
  • 200 g Haferflocken
  • 75 g Vollkornmehl
  • 3 EL Sesamsamen
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Maiskeimöl
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 6 EL Wasser kochend
  • Für den Guss
  • 0.5 Zitronenschale
  • 0.5 Orangenschale
  • 1 Zitronensaft
  • etwas Apfelsaft
  • 3 EL Birnendicksaft
  • 0.25 TL Zimt
  • 0.25 TL Korianderpulver
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250.0 g Tofu
  • Für den Belag
  • 6.0 große Äpfel
4/5 (48 Bewertung)

Von

Vegane Maronen-Suppe mit Apfel und Thymian verfeinert

  • * 400g gekochte und geschälte Maronen
  • * 1 große Kartoffel
  • * 1 säuerlicher Apfel
  • * 1 Zwiebel
  • * 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • * 1 Hand voll frisch gezupfter Thymianblätter
  • * 800 ml Gemüsebrühe
  • * 200 ml Kokosmilch
  • * 2 EL Öl
  • * 1/2 TL Zimt
  • * Salz und Pfeffer
3.9/5 (17 Bewertung)

Von

Äpfel schälen und in kleine Stückchen von ca

  • 400g Äpfel
  • Saft einer halben Zitrone
  • 250g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 100g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200g Naturjoghurt
  • 80ml Sonnenblumenöl
  • 300ml Sahne
  • Muffinförmchen
4/5 (7 Bewertung)

Von

- Zubereitung des Teigs: In einer Schüssel das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen

  • 2 EL Apfelkompott
  • 1 EL Crème fraîche oder Sahne
  • 3 Äpfel
  • 2 EL brauner Zucker
  • Mürbeteig:
  • 1 großes Ei
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
3.9/5 (42 Bewertung)

Von

Bratäpfel mit Brombeeren

  • 4 Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100g Brombeeren
  • TK
  • aufgetauten
  • 1 EL Mandelblättchen
  • ½ TL gemahlener Piment
  • ½ TL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL zuckerpate300 ml süßer Wein
  • 1 Zimtstange
  • 2 TL Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser angerührt
  • Vanillesauce
4/5 (6 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Bratäpfel mit Brombeeren Apfelstrudel