Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rotbarsch mit Kräuterkruste / Fisch auf grünem Spargel und Tomaten.

Von

Lecker zu Ostern

Rezept bewerten 3.1/5 (22 Bewertung)

Zutaten

  • 15 g Pinienkerne
  • 20 g Zwieback
  • 6 Stiele glatte Petersilie
  • 1 Bio-Limette
  • 4 Tl Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Stücke Rotbarschfilet,
  • (à ca. 150 g)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Kirschtomaten

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, auf einem Teller abkühlen lassen. Zwieback im Blitzhacker zerkleinern. Blätter von
4 Stielen Petersilie und Pinienkerne kurz mithacken. 1 2 Limette in Spalten schneiden, von der 2. Hälfte die Schale dünn abreiben, 1 El Saft auspressen. Beides mit 2 Tl Öl zu den Bröseln geben, salzen und pfeffern.
2. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden, Stangen in schräge Stücke schneiden, Köpfe längs halbieren.
3. Fisch salzen und pfeffern, in eine Auflaufform setzen, Brösel daraufgeben und gut andrücken. 100 ml Brühe zugeben. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-12 Min. garen. Spargel in 2 Tl Öl in einer Pfanne 3-4 Min. anbraten. Knoblauch fein hacken, Tomaten halbieren, beides zugeben und 1 Min. mitbraten. 50 ml Brühe angießen, salzen und pfeffern. Gemüse und Fisch anrichten, mit restlicher gehackter Petersilie bestreuen und mit Limettenspalten servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Rotbarsch auf Würzmöhren Bandnudeln mit grünem Spargel