Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schoko-Chili Halloweenmuffins

Von

Die schaurig leckere Muffinüberraschung mit Schokolade und Chili

Rezept bewerten 3.7/5 (3 Bewertung)

Zutaten

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 200 g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2-3 MSP Chilipulver (je nach Schärfegrad)

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 °C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Zwei Eier schaumig schlagen. Nach und nach 150 g Zucker und 100 ml Öl unterrühren.

Schritt 2

Das Mehl sieben und mit mit dem Backpulver, dem Kakao sowie dem Chilipulver in einer separaten Schüssel mischen. Erst dann nach und nach unter die Eimasse heben. 100 g Zartbitterschokolade fein hacken und in den Teig geben.

Schritt 3

Die Muffinform einfetten. Anschließend den Teig gleichmäßig in 12 Papierförmchen aufteilen und in die Muffinform setzen.
Etwa 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Dannach die Muffins aus der großen Form nehmen und abkühlen lassen.

Die Muffins können nach belieben mit Marzipan, Fondant oder Creme verziert werden und sind bestimmt eine super Überraschung!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

schaurig schöne Halloween Muffins Spooky Ghosts