Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Regenbogentorte

Von

Die einzelnen Bisquitschichten der Torte sind in den Regenbogenfarben eingefärbt und mit Buttercreme oder Frischkäsecreme zusammengesetzt.

Rezept bewerten 3.6/5 (68 Bewertung)
Regenbogentorte 1 Foto

Zutaten

  • 300 g weiche Butter
  • 260 g Zucker
  • 3 P. Vanillezucker
  • 3 ganze Eier
  • 3 Eiweiß
  • 650 g Mehl
  • 1 1/2 P. Backpulver
  • 1/2 Teel. Salz
  • 530 ml Buttermilch
  • Lebensmittelfarbe in rot, gelb, orange, grün,blau,lila
  • für die Frischkäsecreme:
  • 225 g weiche Butter
  • 225 g Frischkäse
  • 225 g Puderzucker

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 120Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen, nach und nach die Eier und das Eiweiß zugeben.

Schritt 2

Mehl, Backpulver und Salz mischen und im Wechsel mit der Buttermilch dazugeben.

Schritt 3

Aus dem Teig 6 Port. von ca. 335 g je Port. machen. Jede Port. in einer anderen Farbe einfärben. Jede Port. einzeln in einer 26 er Form 10 Min. bei 170 Grad (Umluft) backen. Danach gleich aus der Form lösen und gut auskühlen lassen.Frischkäsecreme herstellen, dazu alle Zutaten miteinander verrrühren und ca. 3-5 Min mit der Maschine auf höchster Stufe aufschlagen.
Mit Frischkäsecreme in der Reihenfolge
1. lila, 2. blau, 3. grün, 4. gelb, 5. orange, 6. rot, zusammensetzen und aussenherum mit Frischkäsecreme bestreichen und dekorieren.

Mit rot und gelb kann man orange mischen und mit
rot und blau, lila.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Regenbogentorte Regenbogentorte