Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Radieschen-Quark-Dip

Von

Rezept bewerten 4/5 (21 Bewertung)

Zutaten

  • 1/2 Bund Radieschen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 5 Zweige Petersilie
  • 250g Magerquark
  • 100g Joghurt
  • 1 EL Rapsöl
  • 1/4 TL Jodsalz
  • Weisser Pfeffer

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Radieschen waschen und putzen, dann auf der Gemüseraspel raspeln.

Schritt 2

Die Frühlingszweibeln in sehr feine Ringe schneiden.

Schritt 3

Die Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.

Schritt 4

Die feingehackten Zutaten mit Quark, Joghurt und Rapsöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Oma´s Topfenauflauf Erdbeer-Lasagne