?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

All-you-can-eat Buffet Restaurantbetreiber offenbart die eine  Sache, die man auf keinen Fall essen sollte

Nein, es ist nicht Sushi. Davon kannst du so viel essen, wie du möchtest.

© Thinkstock - LarisaBlinova

NIcht die Krabben-beine berühren!

Ein anonymer Buffet-Restaurantbetreiber - wir nennen ihn den Buffet Boss - hat kürzlich bei  Reddit alles rund um die Industrie und Sicherheit beantwortet und ist dabei auch auf die eine ewige Frage eingeganen, wie sie ihre Scharf-Saure-Suppe so köstlich machen.

Als er gefragt wurde, welches Essen man vermeiden sollte, nannte der Buffet Boss die Krabben-Beine - ohne auch nur einen Moment zu zögern. Dies bestätigte er ganz einfach mit der Aussage, dass skrupellose Restaurants abgelaufene Meeresfrüchte, welche ganz unten im Fass aufbewahrt werden, servieren, ohne sie ordnungsgemäß zu kochen. Muscheln mit Käse sind anscheinend genau so schlecht: "Wenn Meeresfrüchte mit Käse bedeckt sind, versuchen sie dadurch das Verfallsdatum zu verschleiern. Pfui.


Sushi ist im Gegensatz dazu allem Anschein nach ohne jegliche Bedenken zu genießen. Es könnte nur etwas fade schmecken, da die meisten Buffets auf eine breite Palette von Geschmäckern eingehen müssen.  


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren