Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Spekulatius-Stollen-Muffins

Von

Zur Weihnachtszeit gehört neben den typischen Plätzchen auch ein köstlicher Stollen! Diese kann man auch ganz bequem als kleine hübsche Muffins backen und machen sich schön als kleines Mitbringsel oder Gastgeschenk zum Adventskaffee.

Rezept bewerten 5/5 (65 Bewertung)

Zutaten

  • Für 12 Muffins:
  • 75g getrocknete Datteln
  • 75g getrocknete Feigen
  • 75g Rosinen
  • 75g gestiftete Mandeln
  • 75ml Milch
  • 200g Butter
  • 100g brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 180g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Spekulatiusgewürz
  • Prise Salz
  • 75g Puderzucker zum Bestreuen

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Spekulatius-Stollen-Muffins - Schritt 1

Zunächst heizt ihr den Backofen auf 175°C vor. Anschließend putzt ihr die Datteln und Feigen und schneidet sie in kleine Würfel.

Schritt 2

Spekulatius-Stollen-Muffins - Schritt 2

Rührt 150g Butter, eine Prise Salz, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührer cremig und gebt dann nach und nach die Eier hinzu. Mischt Mehl, Backpulver und die Gewürze und gebt diese Mischung abwechselnd mit der Milch unter den Tag.

Schritt 3

Spekulatius-Stollen-Muffins - Schritt 3

Sobald der Teig schön glatt gerührt ist, hebt ihr die Dattel- und Feigenwürfel sowie die Rosinen und Mandeln unter. Die fertige Masse verteilt ihr nun auf eure Muffinförmchen und backt die kleinen Küchlein 25-30 Minuten im Ofen.

Schritt 4

Sobald die Muffins fertig gebacken sind, lasst ihr sie kurz stehen. In der Zwischenzeit lasst ihr die restliche Butter schmelzen, bestreicht damit die noch heißen Spekulatius-Stollen-Küchlein und bestäubt sie mit der Hälfte des Puderzuckers. Erst jetzt lasst ihr die Muffins vollständig auskühlen. Vor dem Servieren mit dem restlichen Puderzucker bestreuen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Spekulatius Spekulatiusmuffin