Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nelly

Gefüllte Paprike vegetarisch

Von

lecker und einfach, für kalte Herbst- und Wintertage!

Rezept bewerten 3.9/5 (31 Bewertung)

Zutaten

  • Paprika
  • je Paprika eine halbe Tasse Cous Cous
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • eine reife Avocado
  • evtl. Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne
  • Gewürze
  • am Besten Basilikum
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Pfeffer&Salz
  • evtl. Fetakäse für oben drauf

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Paprika halbieren und Stängel abscheiden.
halbe Tasse kochende Gemüsebrühe über den Cous Cous gießen und ziehen lassen.

Schritt 2

Währenddessen Avokadofruchtfleisch pürieren und nach Belieben würzen, bevorzugt mit frischen Kräutern. Cous cous mit der Avocadocreme vermischen und in die Paprika füllen.

Schritt 3

Paprika in eine Auflaufschüssel legen und ca. 3 cm hoch mit Gemüsebrühe füllen.
Bei 180 Grad ca. 15-20 min backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Med-style Cheesy Gratin Zucchinipuffer mit Avocado Salsa