?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Spinat-Feta-Taschen aus Blätterteig

Von

Das HeimGourmet Team

Spinat-Feta-Taschen aus Blätterteig. Entdecke unser Rezept.

Rezept bewerten 4.2/5 (71 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlfach
  • 1 halbe Pck. Blattspinat TK oder frischen Blattspinat
  • 1 halbe Pck. Feta
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1 Eigelb

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne in Olivenöl andünsten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, den Blattspinat dazu geben und evtl nochmal nach würzen. Feta darüber streuen.
Den Blätterteig in 12 Quadrate schneiden und je einen Esslöffel von der Spinat-Feta Masse daraufgeben, zu einem Dreieck falten, an den Rändern mit einer Gabel plattdrücken. Nun noch die Taschen mit Eigelb oder Milch bestreichen und bei 180°C ca. 20-25 Minuten backen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Hi!
Muss man den Spinat, wenn er tiefgekühlt ist, auftauen lassen oder einfach befallen und das Backen reicht dann?
LG :)

Kommentiert von

Brombeer-Quark Schnecken Flammkuchen-Schnecken