Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für leichte Nussecken - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: vegane Nussecken, Nussecken mit Mandeln, einfache und schnelle Nussecken, Pistazien, Vanillekipferl

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Am besten bewertete Leichte Nussecken Rezepte

Von

Verknetet die Zutaten für den Teig miteinander

  • Für den Teig:
  • 225g Mehl
  • 75g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 125g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 125g Margarine
  • Für den Belag:
  • etwa 100g Marmelade
  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 6 EL Wasser
  • 400g gemahlene Haselnüsse
  • Außerdem:
  • Kuvertüre
4.1/5 (51 Bewertung)

Von

süß und lecker. Schmeckt immer, Großen und Kleinen

  • Teig:
  • 300g Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 130g Butter
  • Belag:
  • Aprikosenmarmelade
  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 200g Haselnüsse gemahlen
  • 200g Haselnüsse gehackt
  • dunkle Schokoladenglasur
3.8/5 (5 Bewertung)

Von

Teig kneten und auf ein Blech ausrollen und mehrmals mit der Gabel einstechen

  • Teig:
  • 300g Mehl
  • 100g Zucker
  • 125g Margarine
  • 2 Eier
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • Belag:
  • 200g Margarine
  • 200g Zucker
  • 200g Kokosraspeln
  • 200g Nüsse
  • 5 EL Orangenmarmelade
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 P. Schokoglasur
3.3/5 (109 Bewertung)

Von

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Eiern und Margarine einen Knetteig herstellen und auf ein mit Backpapi...

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 2 Ei(er)
  • 130 g Margarine
  • 7 EL Aprikosenkonfitüre
  • 100 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 2 Pkt. Vanillezucker
  • 4 EL Wasser
  • 200 g Haselnüsse, gehackte
  • 200 g Mandel(n), gehackte
3.3/5 (7 Bewertung)

Von

Zuerst stellt man Mürbteig her und lässt ihn für ca

  • Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 2 Eigelb
  • 60 g Zucker
  • 150 g Butter
  • Belag:
  • 200 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 4 Eßl Rum
  • 2 Eßl Wasser
  • 200 g gemahlenen Nüsse
  • 200 g fein gehackte Nüsse
  • 2 Eiweiß
  • 100 g Johannisbeermarmelade
3/5 (2 Bewertung)

Von

Den Teig rühren und auf einem Backblech vertreilen

  • Teig:
  • 450 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 g Margarine
  • Belag:
  • Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
  • 300 Margarine
  • 200 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 6 EL Wasser
  • 400 gem. Mandeln oder Haselnusskerne
  • 300 g gehackte Mandeln oder Haselnusskerne
  • Nach Belieben Schockolade zum Verzieren.
2.3/5 (82 Bewertung)

Von

Ein Klassiker

  • Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 130 g Butter
  • ca. 6 EL Marmelade oder fein püriertes, nicht zu flüssiges Fruchtkompott
  • Nussmasse
  • 200 g Butter
  • 5 EL Wasser
  • 100 g Zucker
  • 70 g Honig
  • 400 g stückige gemischte Nüsse
  • Schokoladenglasur
2.5/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Nussecken Nussecken