Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nussecken

Von

Rezept bewerten 2.3/5 (72 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 450 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 g Margarine
  • Belag:
  • Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
  • 300 Margarine
  • 200 g Zucker
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 6 EL Wasser
  • 400 gem. Mandeln oder Haselnusskerne
  • 300 g gehackte Mandeln oder Haselnusskerne
  • Nach Belieben Schockolade zum Verzieren.

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Teig rühren und auf einem Backblech vertreilen.

Schritt 2

Die Aprikosenkonfitüre auf dem Teig verstreichen.

Schritt 3

Butte im Topf aufweichen, Wasser, Zucker, Vanillezucker hinzugeben und langsam aufköcheln. Wenn alles aufgekocht ist die Nüsse hinzugeben.
Den Grad Belag ebenfallsauf dem Blech verteilen.
Bei bis Minuten backen.
Im warmen Zustand zu Quadraten schneiden und hinterher halbieren. Nach Belieben mit Schokolade verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Russische Nussecken Nussecken von Ina