?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Nussecken

Von

Ein Klassiker...

Rezept bewerten 2.5/5 (2 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 130 g Butter
  • ca. 6 EL Marmelade oder fein püriertes
  • nicht zu flüssiges Fruchtkompott
  • Nussmasse
  • 200 g Butter
  • 5 EL Wasser
  • 100 g Zucker
  • 70 g Honig
  • 400 g stückige gemischte Nüsse
  • Schokoladenglasur

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 45Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Aus den Teigzutaten zügig einen Mürbeteig kneten. Eine große eckige Backform oder Auflaufform (oder ein kleines Backblech) buttern, Teig gleichmäßig darauf verteilen.

Schritt 2

Auf der Teigplatte Marmelade / Kompott verteilen.

Schritt 3

Butter, Wasser, Zucker und Honig in einem Topf schmelzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Topf vom Feuer ziehen, mit Nüssen vermischen. Nussmischung auf Teig geben.

Schritt 4

Bei 180°C ca. 30 min backen.

Schritt 5

Auskühlen lassen, Ecken schneiden, nach Geschmack mit (dunkler, weißer oder beides) Schokolade glasieren.

Schritt 6

Guten Appetit!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mandeln schnell und einfach geschält

Im Rezept steht „geschälte Mandeln verwenden", doch wie kriegt man Mandeln nur geschält? Chefkoch zeigt wie man mit einem ganz einfachen Trick Mandeln ohne großen Aufwand ruck zuck geschält bekommt.

Dieses Rezept kommentieren

Nussecken von Ina Marmorkuchen