Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für helle Sauce mit Sahne - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wie entkerne ich Granatäpfel effizient?

Wer hat schon Lust jeden Kern vom Granatapfel einzeln heraus zu lösen? Niemand! Deshalb zeigt Chefkoch Damien wie man die Kerne aus Granatäpfeln ganz schnell und effizient herausgelöst bekommt.

Am besten bewertete Helle Sauce mit Sahne Rezepte

Von

Aus der Not heraus entstanden, alles was der Kühlschrank hergab

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250g braune Champignons
  • 150g Gorgonzola
  • 1 Becher Creme fraiche Kräuter
  • Milch oder Sahne
  • 100ml Weißwein
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • frische Petersilie
4.7/5 (416 Bewertung)

Von

Dieses Rezept für Hähnchenfackeln mit Bacon umwickelt hat es in sich

  • 3 Hähnchenbrüste
  • einige Scheiben Bacon
  • 150ml Weißwein (trocken)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Petersilie
  • _
  • Sauce:
  • 200ml Sahne
  • 150g Gorgonzola
  • 1 TL Maisstärke
4.8/5 (386 Bewertung)

Von

Matjes-Filet ist super einfach zuzubereiten und schmeckt frisch und zart

  • 400ml Schlagsahne
  • 1EL Essigessenz
  • 10g Zucker
  • 8 Matjesfilets
  • 1 Apfel
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Dill-Stängchen
  • Salz und Pfeffer
4.9/5 (344 Bewertung)

Von

Diese leckere Gericht wird ohne viel Aufwand zubereitet!!!

  • 500 g frische Gnocchi (aus dem Kühlregal)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Räucherlachs in Scheiben
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 125 g Doppelrahmfrischkäse (evtl. mit Kräutern)
  • 125 g Schlagsahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • frische Kräuter
  • 200 ml Wasser
3.9/5 (65 Bewertung)

Von

Die Schalotte schälen, fein würfeln, und in der Butter hell anschwitzen

  • 1 Schalotte
  • 500 ml Rinderbrühe
  • Hühnerbrühe
  • Kalbsbrühe
  • den jeweiligen Fond
  • 20 g Weizenmehl (Type 405)
  • 20 g Butter
  • 250 g Sahne
  • 1 Prise frisch gemahlener
  • weißer Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • zum Gratinieren
  • 1 Eigelb
  • 100 g Sahne
4.2/5 (30 Bewertung)

Von

Ein leckeres Herbstgericht - nicht nur Vegetarier sind begeistert

  • für den Strudelteig:
  • 250 g Mehl
  • 1 El weiche Butter
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Ei
  • für die Füllung:
  • 200 g Hokkaidokürbis
  • 200 g gekochte Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 50 g Feta-Käse
  • 2 Eier
  • 20 g Semmelbrösel
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer
  • für die Sauce:
  • 40 g Schalotten
  • 40 g Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 400 ml Sahne
  • 2 El Schnittlauchröllchen
  • weißer Pfeffer
  • Salz
  • 1/2 Tl Instant-Gemüsebrühpulver
3.9/5 (12 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Pikanter Kürbisstrudel mit Schnittlauch-Rahm-Sauce Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce