Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einfache Tagliatelle - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Am besten bewertete Einfache Tagliatelle Rezepte

Von

Tagliatelle mit Curry-Ananas Sauce und Schweinespießchen

  • Tagliatelle
  • frische Ananas oder aus der Dose
  • Sahne
  • Möhren
  • Frühlingszwiebeln
  • Curry Paste aus dem Glas
  • Schweinefleisch
  • Hähnchen oder Scampis
3.6/5 (217 Bewertung)

Von

Diese super einfache Sauce ist ein Geschmackserlebnis! Birne küsst Gorgonzola

  • 400g Bandnudeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Gorgonzola
  • 10 cl Sahne
  • gemahlener gemischter Pfeffer
  • 2 Birnen
  • Salz
  • einige Blätter Basilikum
3.9/5 (36 Bewertung)

Von

Ein Augenschmaus, der so viel besser schmeckt als gekauft

  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL grüner Smoothie oder Spinatsaft
3.7/5 (42 Bewertung)

Von

Rucola-Walnuss-Tagliatelle

  • 250 g Tagliatelle
  • 1 Päckchen Gorganzola
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 Schalotte
  • Pfeffer
3.1/5 (31 Bewertung)

Von

Zunächst die Zwiebel schälen und schneiden, den Knoblauch schälen und pressen oder ebenso klein schneiden

  • - 250 g Tagliatelle (oder andere Pasta)
  • - 6 Kirschtomaten
  • - 1 Chilischote
  • - eine handvoll Rucolasalat
  • - Pinienkerne
  • - 40g Scheiben Salami (nicht zu fein geschnitten)
  • - Öl
  • - 1 Knoblauch
  • - 1 Zwiebel
2.9/5 (34 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Tagliatelle Salami- Rucola Tagliatelle mit Curry-Ananas Sauce und Schweinespießchen