Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Köstliche Rezepte für Donauwelle - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: klassische Donauwelle, einfache Donauwelle, Omas Donauwelle, Frankfurter Kranz, Eierschecke, russischen Zupfkuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Eisbergsalatblätter ruck zuck gelöst

Jedes Eisbergsalatblatt einzeln lösen war gestern, alle Salatblätter in einem Mal lösen ist heute! Und Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick, der es möglich macht, die alle Salatblätter ruck zuck in einem Mal vom Strunk zu lösen.

Am besten bewertete Donauwelle Rezepte

Von

Donauwelle. Entdecke dieses Rezept mit der Note 5/5, bewertet von 308 Mitgliedern

  • Rührteig:
  • 2 Gl. Sauerkirschen (Abtropfgew. je 350 g)
  • 250 g weiche Margarine oder Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 5 Eier (Größe M)
  • 375 g Weizenmehl
  • 3 gestr. TL Backin
  • 20 g Kakao
  • 1 EL Milch
  • Buttercreme:
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanille-Geschmack
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Milch
  • 250 g weiche Butter
  • Guss:
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Speiseöl
  • z. B. Sonnenblumenö
4.6/5 (409 Bewertung)

Wer backt am leckersten? Oma natürlich! Egal ob Apfel-, Kirsch- oder Streuselkuchen... die Rezepte für ihre besten Seelentröster findest du hier:

Von

Für den Teig 350 g Butter mit 250 g Zucker schaumig rühren, die 7 Eier einzeln zufügen

  • 350 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 7 Ei(er)
  • 450 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 EL Kakaopulver
  • 3 EL Puderzucker
  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 500 ml Milch
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanille
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 225 g Butter
  • 5 EL Puderzucker
  • 250 g Kokosfett
  • z. B. Palmin
  • 5 EL Zucker
  • 5 EL Kakaopulver
  • 2 Ei(er)
  • 2 EL Milch
3.9/5 (351 Bewertung)

Von

Mit dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt der perfekte Streuselkuchen mit saftigen Butterstreuseln im Handumdrehen!

9 912 mal geteilt

Von

Zuerst die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und in Stücken in eine Schüssel geben, damit sie schön weich werde...

  • Für den Teig:
  • 3 Eier
  • 175 g Zucker
  • 175 ml Öl
  • 175 ml Milch
  • 350 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Milch
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • abgetropft
  • Für die Creme:
  • 1 Pck. Puddingpulver
  • Vanille
  • 400 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Butter
  • Für die Glasur:
  • 200 g Schokolade
  • zartbitter
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Öl
2.8/5 (150 Bewertung)

Von

Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren

  • Teig:
  • 250 g Butte
  • 250 g Zucker
  • 6 Eier
  • getrennt
  • 350 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 2 Essl. Kakao
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • Füllung:
  • 1 St. Tortencremepulver
  • 250 g Butter
  • 1 cl Rum
  • Schokoladenglasur
3.4/5 (8 Bewertung)

Von

Ihr kennt den genialen Raindrop Cake noch nicht? Der Raindrop Cake, oder zu deutsch Regentropfenkuchen, war mit seiner geleeartigen Oberfläche und seinem transparenten Aussehen mehrere Wochen lang DER Kuchenstar in den sozialen Netzwerken.

Von

Butter, Eier, Zucker, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verrühren

  • 25g Butter
  • 250g Zucker
  • 6 Eier
  • 375g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 Schuß Milch
  • 1 Glas Kirschen
  • 250ml Sahne
  • 1 Becher Kuvertüre (Vollmilch)
2.7/5 (94 Bewertung)

Von

Die Kirschen abtropfen lassen

  • - 1 Glas (720 ml) Schattenmorellen
  • - 500 Gramm zimmerwarme Butter
  • - 300 Gramm Zucker
  • - 1 Päkchen Vanillinzucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 6 Eier (Größe M)
  • - 350 Gramm Mehl
  • - 1 Päkchen Backpulver
  • - 2 Esslöffel Kakaopulver
  • - 500 ml + 3 Esslöffel Milch
  • - 1 Päkchen Puddingpulver "Vanillegeschmack" (für 500 ml Milch; zum Kochen)
  • - je 150 Gramm Halbbitter- und Vollmilch-Kuvertüre
  • - Kirschen zum Verzieren
  • - Fett für die Fettpfanne
  • - Frischhaltefolie
2.8/5 (9 Bewertung)

Von

Ofen auf 175Grad vorheizen, 250g Butter mit 200g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Eier unterschlagen, Me...

  • 400g Butter
  • 250g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 350g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250g Mohn
  • 1kg Pfirsiche
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 500ml Milch
  • 150g Magerquark
2.7/5 (47 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Pfirsich-Donauwelle Donauwelle