Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Beilagen zu Rouladen - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Beilagen zu Rouladen Rezepte

Von

Dieses köstliche Rotkohlrezept kommt ganz ohne tierische Zutaten aus und schmeckt trotzdem einfach göttlich

  • 1 Rotkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Äpfel
  • 30g Butter/Alsan-Margarine/Olivenöl
  • 150ml Weißwein
  • 2 Gewürznelken
  • ein paar Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeerblatt
  • etwas Muskatnuss
  • Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer
5/5 (280 Bewertung)

Von

Die Kartoffeln nach Bedarf schälen und in etwa gleich große Spalten (bei kleinen Kartoffeln genügt es sie zu hal...

  • 0,5 Kg Kartoffeln
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
  • Chili (nach Belieben)
  • evtl. frische Kräuter wie Rosmarin
4.8/5 (257 Bewertung)

Von

Focaccia ist ein fladenartiges Brot aus Hefeteig, das vor dem Backen mit Olivenöl und gegebenenfalls etwas Kräute...

  • - 20 g frische Hefe
  • - 600 g Mehl
  • - eineinhalb TL feines Salz
  • - eine ordentliche Prise Zucker
  • - 10-12 EL Olivenöl
  • - 3 Zweige Rosmarin
  • - 2 EL grobes Salz
  • - 1 Süßkartoffel
  • geschält und in ca. 0,2 mm Scheiben geschnitten
5/5 (217 Bewertung)

Von

Die Kartoffeln nicht schälen (wenn nötig bürsten, sonst nur waschen), trockentupfen, der Länge nach durchschnei...

  • 800 g Kartoffel(n)
  • möglichst 'neue'
  • 1 EL Öl
  • neutrales oder Olivenöl
  • 1 EL
  • gest. Rosmarin
  • 1 TL
  • gestr. Meersalz
  • grobes
  • etwas gemahlen
  • n. B. Knoblauchzehe(n)
  • gepresster
  • n. B. Chili oder Pfeffer
  • einige Umdrehungen aus der Mühle
4.9/5 (197 Bewertung)

Von

Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser weich kochen

  • 700 g Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 200 ml Milch
  • Salz
  • Muskatnuß
3.8/5 (35 Bewertung)

Von

Ein Kartoffelpüree mit dem gewissen Etwas

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 TL. Matcha-Pulver
  • 2 EL. Senf
  • 1 TL. Balsamico-Essig
  • 4 EL. mildes Olivenöl
  • Grobes Salz zum Kochen der Kartoffeln
  • Salz zum Abschmecken des Pürees
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kartoffelpüree mit Matcha Rotkohl