Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wie viel EIWEIß braucht mein Körper?

,
HeimGourmet

Wie viele Proteine sollte ich täglich zu mir nehmen? Und was passiert, wenn ich meinen Bedarf nicht decke?

Proteine...

Proteine...

...sind die Bausteine unseres Körpers! Über 20 Aminosäuren brauchen wir, damit unser Körper vernünftig funktionieren kann, sich unsere Zellen regenerieren, Sauerstoff transportiert wird, Hormone und Enzyme gebildet werden können. Nicht alle dieser Bausteine kann unser Körper selber produzieren, weshalb wir sie über die Nahrung aufnehmen müssen. 

Doch wie viele Proteine müssen wir denn über die Nahrung aufnehmen und wie machen wir das am besten? 

Eine Faustregel besagt, dass wir täglich mindestens 1 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu uns nehmen sollten. Wenn wir 70 kg wiegen, wären das also 70 Gramm am Tag. Wer jedoch abnehmen oder Muskeln aufbauen möchte (oder beides), der sollte 1,5 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen. 

Tun wir das nicht, kann dies zu einem Eiweißmangel führen. Dieser drückt sich in verschiedenen Symptomen aus, wie beispielsweise Müdigkeit, Körperliche Schwäche, Haarausfall, Schwindel, Falten und Augenränder. Bei Fleischessern kommt es in der Regel sehr selten zu Mangelerscheinungen, besser auf ihre Proteinzufuhr achten sollten jedoch Vegetarier und vor allem Veganer. 

10 Gramm Eiweiß findet ihr zum Beispiel in 1 großen Ei, 50g Rindersteak, 80g Magerquark, 220g Sojajoghurt oder 12g Seitan. 

 

Mehr Info gefällig? Die proteinreichsten vegetarischen Lebensmittel findet ihr hier.

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Mango-Lover aufgepasst! So lasst ihr eure Mango schneller reifen Abnehmen mit DASH, der entspanntesten Diät überhaupt