Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hier kommt die Anti-Blähbauch-Strategie

,
HeimGourmet

Jeder kennt das unangenehme Gefühl eines aufgeblähten Bauchs. Grund dafür sind nicht unbedingt Kaloriensünden. Vielmehr handelt es sich bei diesem Symptom um eine falsche Ernährung. Was Abhilfe schafft, erfahrt Ihr hier:

Kümmel, Fenchel, Koriander und Co.

Kümmel, Fenchel und Koriander gelten als natürliche Mittel gegen Blähungen. Wer regelmäßig sein Essen damit würzt, oder nach dem Essen einen Becher Kümmeltee mit Fenchel und Anis trinkt, beugt gegen einen Blähbauch vor. Die Mischung kann man häufig schon als Fertigteemischung kaufen.


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren