Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hühnerfrikassee

Von

Rezept bewerten 4.2/5 (13 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Kochhuhn
  • 1 Liter Brühe
  • 60g Butter oder Magariene
  • 2 Eigelb
  • Gemüse

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

1 Kochhuhn gar kochen, mit Gemüse drin .
Wenn die Suppe fertig ist:
Fleisch von den Knochen pulen und klein schneiden.
1 Liter von der Brühe nehmen für die helle Soße:
Mehlschwitze aus 60 g Butter oder Margarine
70 g Weizenmehl
dann immer etwas Brühe hinzu gießen unter ständigem rühren, bis die ganze Brühe drin ist und dann 10 Minuten kochen lassen.
2 Eigelb mit 2 Eßl kaltem Wasser verrühren, die Eigelb mit der Soße ausgleichen und dann wenn die Temperatur gleich ist in die Soße tun. Mit Zitrone oder Weißwein abschmecken. Gares Gemüse und Fleisch rein tun. Dazu Reis.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hühnerfrikassee Hühnerfrikassee mit grünem Spargel