Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für vegane schnelle Desserts - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knackig und frisch: so kocht ihr grünes Gemüse richtig!

In diesem Video zeigen wir euch, wie grünes Gemüse auch nach dem Kochen noch knackig und frisch ist!

Am besten bewertete Vegane schnelle Desserts Rezepte

Von

Ich habe hier einen ganz einfachen Schoko-Brownie für euch gebacken

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 100 g Rohrzucker
  • 50 g Backkakao
  • Mark einer Vanilleschote
  • 250 ml geschmacksneutrales Öl
  • 200 ml (pflanzliche) Milch
  • 150 ml (frisch gekochten) Kaffee
  • 150 g dunkle Schokolade (Backschokolade)
  • 100 g weiße Schokolade
  • eine Hand voll Zuckerstreusel (da müsst ihr aufpassen: viele Marken enthalten echtes Karmin und sind dadurch nicht mal vegetarisch)
3.9/5 (45 Bewertung)

Von

Zutaten vermengen und auf Oblaten drapieren

  • 25g Kokosflocken
  • 1 TL Vollkornmehl
  • 30ml Sojasahne/Kokosmilch
  • flüssiger Süßstoff
  • Prise Salz
4.1/5 (53 Bewertung)

Von

Veganes Kokos-Fudge. Entdecke unser Rezept

  • 320g Schokolade, klein gehackt
  • 160ml Kokosmilch
  • 75g Kokosflocken
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Prise Salz
3.7/5 (112 Bewertung)

Von

Diese vegane Dessert ist ein absoluter Klassiker

  • 500 ml Mandelmilch
  • 50 Gramm vegane weiße Schokolade
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 10 Gramm Beutel Agar-Agar
  • Eine halbe Vanilleschote
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz
3.3/5 (112 Bewertung)

Von

mt der Vanille in der Rezeptur als pflanzliches Aphrodisiaka , für den Valentinstag geeignet

  • 2 Avocados
  • 1 Mango
  • 4 EL Kakaopulver, entölt
  • Zitrone
  • Agavendicksaft
  • Vanille, gemahlen
3/5 (47 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

schnellster vegane Schokopudding der Welt Ein ganz einfacher Schoko-Brownie | vegan, fudgy und schokolastig