Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein selbstgemachtes Hexenhaus für Weihnachten - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: weihnachtliches Hexenhaus

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kräuter schneiden wie ein Pro

Wer sagt denn, dass sich Kräuter nur mit einer Kräuterwiege schneiden lassen? Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick mit dem ihr Kräuter ganz schnell und einfach geschnitten bekommt wie ein Pro.

Am besten bewertete Selbstgemachtes Hexenhaus für Weihnachten Rezepte

Von

Der Traum eines jeden Kindes - ein Lebkuchenhaus! Mit dieser Anleitung gelingt das eigene Lebkuchenhaus und bereite...

  • 600g Mehl
  • 50g Butter, weich
  • 200g Puderzucker
  • 30g Kakaopulver, ungesüßt
  • 3TL Backpulver
  • 3TL Lebkuchengewürz
  • 300 g Honig
  • 75g Zucker
  • 2Pk Vanillezucker
  • 1 Ei und 1 Eiweiß
  • etwas Sahne
  • Zur Verzierung:
  • Nüsse
  • Mandeln
  • Süssigkeiten
  • Puderzucker
4.8/5 (259 Bewertung)

Von

Zucker, Butter, Honig, Sirup, Salz und Lebkuchengewürz in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen bis die Mas

  • 125g Zucker
  • 150g Honig
  • 100g Butter
  • 100g Zuckerrübensirup
  • 1 TL Salz
  • Lebkuchengewürz
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • 2 TL Orangenaroma
  • 450g Mehl
  • 1 TL Backpulver
0/5 (0 Bewertung)

Von

Weihnachtliches Lebkuchenhaus

  • Lebkuchen:
  • - 200 g / 7.05 oz Honig
  • - 60 g / 2.11 oz Butter
  • - 100 g / 3.52 oz brauner Zucker
  • - eine Prise Salz
  • - 2 Eier der Größe M
  • - 500 g / 4 Cups Mehl
  • - 2 EL / 2 tbsp Kakao ungesüßt
  • - 2 TL / 2 tsp Backpulver
  • - 2 TL / 2 tsp Lebkuchengewürz
  • - Deko für das Haus
  • Eiweißglasur:
  • - 500 bis 750 g / 4 - 6 Cups Puderzucker
  • - 2 Eiweiß eines Eis der Größe M
  • - alternativ zum Ei kann auch Wasser benutzt werden
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Lebkuchenhaus Lebkuchenhaus