Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Lebkuchenhäuschen

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)
Lebkuchenhäuschen 1 Foto

Zutaten

  • 125g Zucker
  • 150g Honig
  • 100g Butter
  • 100g Zuckerrübensirup
  • 1 TL Salz
  • Lebkuchengewürz
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • 2 TL Orangenaroma
  • 450g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zucker, Butter, Honig, Sirup, Salz und Lebkuchengewürz in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen bis die Masse flüssig ist
wenn die Mischung abgekühlt ist, Eigelb, Wasser und Orangenaroma unterrühren
Mehl mit Backpulver vermengen und unter die Honigmischung geben
alles mit einem Knethaken verrühren

Schritt 2

fertigen Teig abgedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
ausrollen und die gewünschten Teile für ein Lebkuchenhaus oder auch andere Formen aus dem Teig stechen
bei 200 Grad 10 Minuten backen

Schritt 3

mit einer Mischung aus geschlagenem Eiweiß und Puderzucker zusammenkleben und verzieren

Dieses Rezept kommentieren

Lebkuchenhaus