Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine schnelle Bratensauce - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Soße für Braten

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Am besten bewertete Schnelle Bratensauce Rezepte

Von

Wenn es festlich sein soll, dann ist ein traditioneller Gänsebraten genau das richtige

  • Gans (>4,2kg)
  • 2 Äpfel
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Vegeta, Fondor oder Suppenpulver
4.9/5 (219 Bewertung)

Von

Dieses Rezept für bayerischen Krustenbraten in einer schmackhaften Dunkelbiersauce ist eine einfache Schritt für ...

  • Für das Fleisch:
  • 2 kg Schweinebraten, mit Schwarte
  • viel Kümmel
  • viel Salz, grob
  • etwas Pfeffer
  • 3 mittel-große Zwiebel(n)
  • 2 große Karotte(n)
  • 1/4 halbe Knollensellerie
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Liter Bier, dunkles, z.B. König Ludwig
  • 1 1/2 Liter Fleischbrühe
  • Für den Teig:
  • 500 g Brot(e) (Semmelknödel-)
  • 3 Ei(er)
  • 250 ml Milch, lauwarm
  • 1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
  • Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
4.3/5 (431 Bewertung)

Von

Dieser aufgerollte Braten schmeckt herrlich und eignet sich hervorragend, wenn man Besuch bekommt

  • 500 gr. Schweinebraten
  • 35 gr. ungesalzene Pistazien (geschält und in Stückchen geschnitten)
  • 1 große Knoblauchzehe (in kleine Stücke geschnitten)
  • 30 bis 35 gr. frischer Spinat (gewaschen und ggf. geschnitten)
  • 1 Tomate (in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 gelbe Paprika (in kleine Stücke geschnitten)
  • 30 bis 35 gr. frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Eine kleine Prise Salz, eine große Prise Pfeffer
  • 80 ml trockener Weißwein (oder Wasser)
  • 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer zum Würzen des Bratens
4.9/5 (195 Bewertung)

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (333 Bewertung)

Von

Das Hackfleisch mit dem Ei ,Paniermehl Salz, Pfeffer, Paprika ,Senf , zwiebeln zusammen Mengen dann zu einer ovale

  • 500 Hackfleisch
  • Zwiebeln
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika Gewürz
  • 2 Esslöffel Senf
  • 4 Esslöffel paniermehl
  • Rotkohl
  • Schmalz
  • Äpfel
4.1/5 (14 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hackbraten mit Apfelrotkohl Gans