Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte mit saurer Sahne - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Crème fraîche, Sauerrahm, Schmandkuchen mit Mandarinen, Birnen-Schmandkuchen, Kirschkuchen mit Schmand

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Süße Osterhasen-Falttechnik für den Ostertisch

Eine süße DIY-Idee, die Eurer Ostertafel ein ganz besonderes Highlight verleiht. 

Am besten bewertete Saurer Sahne Rezepte

Von

Mehl und Salz in eine große Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken

  • - Für den Teig:
  • 400 Grmm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Eier (Größe M)
  • Frischhaltefolie
  • - Für die Füllung:
  • 2 Zwiebeln
  • 50 Gramm Frühstücksspeck
  • 10 Gramm Butter oder Margarine
  • 300 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Dill
  • 200 Gramm stichfeste saure Sahne
5/5 (15 Bewertung)

Von

Joghurt lässt sich viefältig verwenden.Hier eine Auswahl!

697 mal geteilt

Von

Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen

  • 1 Flammkuchenteig (Kühlfach)
  • 65 g saure Sahne
  • 65 g Creme fraiche
  • 60 g Zwiebel
  • 30 g Speck
4.3/5 (3 Bewertung)

Von

Wir lieben gefüllte Backkartoffeln jeglicher Art. Eine Besonderheit ist die Füllung mit leckerer Guacamole! Hier kommt unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.

2 169 mal geteilt

Von

Mehl, Wasser und Hefe mischen

  • 1 Würfel Hefe
  • 400g Mehl
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 5 große Zwiebel
  • 1 Packung Schinkenwürfel
  • 2 Becher Saure Sahne
3.9/5 (33 Bewertung)

Von

Erfrischend im Sommer, ideal vorzubereiten

  • 250 g Butter
  • 220 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Glas Aprikosenmarmelade (450 g)
  • 3 Becher saure Sahne (à 150 - 200 g)
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • evtl. Schokoraspel oder ähnliches zur Deko
4.1/5 (35 Bewertung)

Von

Mit diesen Tipps bleiben eure Avocados länger frisch!

107 mal geteilt

Von

250 g Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Eigelb und saure Sahne hineingeben

  • 275 g Mehl
  • 1 Eigelb (Größe M)
  • 1/2 Becher (75 g) stichfeste saure Sahne
  • 200 g weiche Butter oder Margarine
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 500 g Sahnequark
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 2 EL Vollmilch Pulver (Instant)
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Fett für das Blech
3/5 (56 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Krakauer Quarkkuchen Pelmeni