Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Simpler Flammkuchen

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (3 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Flammkuchenteig (Kühlfach)
  • 65 g saure Sahne
  • 65 g Creme fraiche
  • 60 g Zwiebel
  • 30 g Speck

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen. Anschließend vorsichtig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Saure Sahne und Creme fraiche vermischen und bis knapp an den Rand bestreichen. Zwiebel halbieren und in gleich große Scheiben schneiden. Speck kleinwürfelig schneiden. Zwiebel auf dem Teig verteilen und darüber die Speckwürfel streuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 220° ca. 15 Minuten knusprig backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Flammkuchen Schwäbische Dinnete