?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blitzschneller hausgemachter Blätterteig

Von

Rezept bewerten 3/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 120 g Mehl
  • 120 g Speisequark 40 %
  • 60 g gefrorene Butter (sehr wichtig!)
  • Eine Prise Salz

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die gefrorene Butter (mit einem schweren Messer und ein wenig Kraft) in Stücke schneiden.

Schritt 2

Alle Zutaten in den Mixer rein und 10 Sekunden mit vollem Power los. Es entsteht eine krümelige Masse.

Schritt 3

Die Krümel auf die Arbeitsfläche geben. Mit beiden Händen zum gleichmässigen und flachen Teig zusammenpressen.
Siehe Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=U2C0ytiM8Vg

Schritt 4

Den Teig 2 oder 3 Mal falten und für eine Stunde kühl stellen.

Der Blätterteig lässt sich auch gut einfrieren.
Wir ein normaler Blätterteig benutzen. Wenn es beim ausrollen klebrig wird, etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben.
Ein Video von diesem Rezept habe ich auf Youtube gestellt.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Blätterteighäppchen mit Ahornsirup Express-Tomatentarte