?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kartoffelgyros mit Reis

Von

Rezept bewerten 2.5/5 (13 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Kartoffeln
  • 2 Champignons
  • Zucchini
  • Größe ungefähr wie eine Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • Gyros-Gewürzmischung
  • Reis (nach Vorschrift gegart)

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Gemüse putzen und kleinschneiden. Die Kartoffeln und Zwiebel hab ich durch die Scheibenseite meiner Küchenmaschine gejagt. So waren die Scheiben gleichmässig und schön dünn.
Zucchini und Champignons habe ich per Hand geschnitten, da diese ja schneller gar sind.

Das Gemüse wird dann in einem Teil der Gewürzmischung gewälzt und dann in die Pfanne gekippt – mit der Mischung.

Ich habe dazu 3 TL Gewürzmischung auf 3 EL Öl gegeben. War a bissele viel Öl, 2 EL reichen auch aus.

10 Minuten garen lassen, dabei immer mal wieder wenden.

Dazu Reis oder/und Zaziki

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffelgyros mit Reis Persischer Reispudding, vegan