Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

fraushoushou

Karamellisiertes Maronensüppchen

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (52 Bewertung)
Karamellisiertes Maronensüppchen 4 Fotos

Zutaten

  • 200 g Esskastanien
  • geschält
  • vorgegart
  • 1 Kartoffel
  • 200 ml Geflügelfond
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Weißwein
  • trocken
  • 30 ml Portwein
  • 1 Schalotte
  • Butter
  • Kürbiskernöl
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • Brunnenkresse

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Karamellisiertes Maronensüppchen - Schritt 1

3-4 Maronen beiseite legen!!!


Die Kartoffel waschen und schälen und in Würfel schneiden.


Die Schalotte in klitzekleine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen. 200 g geschälte und vorgegarte Maronen sowie die Kartoffel mit in den Topf geben und mit Geflügelfond, Sahne und Wein aufgießen. 15 Minuten köcheln lassen und 1 EL kalte Butterwürfel dazu geben. Suppe mit dem Mixer fein pürieren und mit Pfeffer, Salz und Portwein abschmecken.

Schritt 2

Karamellisiertes Maronensüppchen - Schritt 2

Die restlichen Maronen werden klein gehackt, in einem Esslöffel Zucker in der heißen Pfanne karamellisiert und auf die Teller verteilt.

Schritt 3

Karamellisiertes Maronensüppchen - Schritt 3

Suppe aufgießen, 1 Teelöffel Kürbiskernöl in die Mitte geben und einige Kresseblättchen auf die Suppe streuen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Maronensuppe, vegan Maronensuppe, vegan