Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kalte italienische Antipasti - 3 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Kalte italienische Antipasti Rezepte

Von

Ofen auf 280°C (Umluft 180°C) vorheizen

  • 1 Zuccini
  • 1 Hand voll Kirschtomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 orange Paprika
  • 1 Dose Artischockenherzen
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 5 Kartoffeln
  • 1 Aubergine
  • 4 Charlotten
  • 1 Biozitrone
  • 1 Büffelmozzarella
  • gutes Olivenöl
  • gutes Meersalz
  • Balsamicoessig
  • Pfeffer, Thymian
4/5 (13 Bewertung)

Von

Antipasto (plural Antipasti) heisst uebersetzt "vor dem Mahl"

  • Zucchini/Zucchetti
  • Auberginen
  • Pepperoni/Paprika in verschiedenen Farben
3.5/5 (13 Bewertung)

Von

Auberginen, Zwiebeln, Möhren (leicht vorgekocht), Zucchini, Porree, Champignons, Paprika waschen und kleinschnei...

  • Gemüse
  • Gewürze
2.6/5 (7 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Antipasti Antipasti