Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ideen für ein Dessert für Gäste - 81 Rezepte

Weitere Dessert für Gäste Rezepte

Von

Erfrischendes Tiramisu für den Sommer

  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Speisequark
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Pack Löffelbiskuits
  • 500g Erdbeeren
  • Orangensaft
4/5 (26 Bewertung)

Von

Tiramisu-Torte. Entdecke unser Rezept

  • Zutaten
  • Für den Teig:
  • 6 Ei(er)
  • getrennt
  • 6 EL Wasser
  • warmes
  • 195 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Fett
  • für die Form
  • Für die Creme:
  • 1 kg Mascarpone
  • 4 Ei(er)
  • 150 g Zucker
  • Außerdem:
  • 350 ml Espresso
  • frisch gekocht
  • 10 cl Amaretto
  • Kakaopulver
  • n. B. Schokolade
  • geraspelte
  • Zubereitung
  • Den frisch gekochten Espresso auskühlen lassen
  • anschließend mit dem Amaretto vermischen und bis zur Verarbeitung kaltstellen.
  • Eiweiße mit Wasser und 95g Zucker zu Schnee schlagen. Eigelbe mit 100g Zucker und Vanillezucker verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Mehl und Backpulver mischen
  • über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Anschließend zügig mit einem Rührgerät verrühren. Den Teig halbieren. Beide Hälften nacheinander in einer gefetteten Springform (Durchmesser: 26cm) bei 200° ca. 10-15 Minuten backen. Nach dem Backen die Böden auskühlen lassen. Anschließend die Böden mit der kalten Espresso-Amaretto-Mischung bestreichen oder diese darin eintauchen. Je nach dem
  • wie man den Boden möchte.
  • Mascarpone
  • Eier und Zucker zu einer homogenen Masse verrühren und diese bis zur Verarbeitung kaltstellen.
  • Einen der Böden auf eine Kuchenplatte legen und darauf eine Schicht Mascarpone-Creme verteilen. Auf der Mascarpone-Schicht den zweiten Biskuitboden platzieren und diesen ebenfalls mit Mascarpone bestreichen. Wer mag
  • streicht auch noch etwas Creme um die gesamte Torte. Die Torte bis zum Verzehr kaltstellen und diese kurz vor dem Servieren mit Kakao und der geraspelten Schokolade bestreuen.
3.5/5 (57 Bewertung)

Von

Mit hausgemachte Sauerkirschsaft kann man diese verführerische Deesrt verzaubern

  • für 3 Portionen
  • 500 ml Sauerkirschsaft (aus 1:1 mit Wasser verdünnte Sauerkirschsirup)
  • 3 EL Speisestärke
4.2/5 (6 Bewertung)

Von

200 ml Sahne im Topf erhitzen und darin die Vollmilchschokolade schmelzen lassen

  • 600 ml Sahne
  • 100 g Schokolade
  • Vollmilch
  • 100 g Schokolade
  • Zartbitter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Beutel Sahnesteif
  • 150 g Joghurt (Fruchtjoghurt 0,1 % Fett)
4.2/5 (6 Bewertung)

Von

Dafür braucht man ganz reife Quitten

  • 4 Stück mittelgrösse Quitten
  • Reichlich Zucker
  • 6-7 Nelken
  • Saft von 1 Zitrone
  • zum Garnieren
  • Creme Fraiche
3.9/5 (24 Bewertung)

Von

SCHOKO-MOUSSE-TÖRTCHEN. Entdecke unser Rezept

  • 4 Eier
  • 140 g Zucker
  • 2 EL heißes Wasser
  • 1 TL Backpulver
  • 140 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • 1 Pckg. Vanillin-Zucker
  • Für die helle Schokoladenmousse:
  • 1 Blatt Gelatine
  • 200 g weiße Schokolade
  • 1 Ei
  • 150 g Schlagsahne
  • 100 g Himbeeren
  • Für die dunkle Schokoladenmousse:
  • 225 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eier
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Schlagsahne
  • Außerdem:
  • 400 g Zartbitterschokolade
3.3/5 (73 Bewertung)

Von

Die Rote Grütze in eine Schale füllen (sehr gut eignet sich eine Glasschüssel)

  • 1000 g Rote Grütze (Kühlregal)
  • nach Wahl
  • 500 g Quark (Magerquark)
  • 1 Becher Sahne
  • 5 EL Vanillezucker
  • 8 EL Schokoladenraspel oder Schokostreusel
3.9/5 (23 Bewertung)

Von

Die Kondensmilchdose ungeöffnet 2 Stunden im Wasser kochen lassen

  • 250 g knusprige Kekse (z. B. Hobbits von Brandt)
  • 70 g Butter
  • 1 Dose süße Kondensmilch
  • 4 Bananen
  • 1 Becher Sahne
  • Kakaopulver
3.8/5 (31 Bewertung)

Von

Erfrischendes Apfeltiramisu als Dessert oder zum Nachmittagskaffee

  • Boden :
  • 3 steifgeschlagene Eiweiß
  • 120 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 60 ml Öl
  • 60 ml Wasser
  • 150 g Mehl
  • ¼ Pck. Backpulver
  • Belag 1 :
  • 2 Pck. Bourbon - Vanille - Puddingpulver
  • 60 g Zucker
  • ½ Liter Apfelsaft
  • naturtrüb
  • 3 Äpfel
  • säuerlich (bei mir 6 kl. Klaräpfel)
  • Belag 2 :
  • ½ Liter Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 4 EL Zucker oder mehr je nach Geschmack
  • Krokant
  • Zum Besträuben :
  • etwas Puderzucker mit Ceylon - Zimt
  • Kakaopulver
3.9/5 (18 Bewertung)

Von

Pistazien-Gugl mit Marzipan

  • Für ca. 30 Gugl benötigt Ihr.
  • 100 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 75 g Marzipanrohmasse (fein geraspelt)
  • 2 Eier
  • 75 g Mehl
  • 100 g gemahlene Pistazien
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zum Verzieren:
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • Pistazien gehackt
4/5 (7 Bewertung)

Von

Zartbitterschokolade zerkleinern - 10 Sek

  • 50g/100g Zartbitterschokolade
  • 60g Kakaopulver (kein Kochkakao)
  • 250g Sahne / Cremefine zum schlagen
3.7/5 (27 Bewertung)

Von

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen (auf niedrigster Stufe)

  • 100 g gute dunkle oder Milchschokolade
  • 3 frische Eier
3.8/5 (44 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schnelle und deliziöse Mousse au chocolat Erdbeertiramisu