Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen Bananen Smoothie ohne Milch - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Bananen Smoothie mit Milch, Bananen Smoothie mit Eis, Low Carb Kokos Gerichte, Kokosfett, schnelle Milchshakes, einfache Milchshakes

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Am besten bewertete Bananen Smoothie ohne Milch Rezepte

Von

Sommerlicher Smoothie. Entdecke unser Rezept

  • 1 Banane (reif)
  • 1 Apfel (klein)
  • 1 Glas Mangosaft
  • 1/2 Glas Milch
  • Saft einer 1/2 Zitrone
4.2/5 (86 Bewertung)

Wir kennen sie alle: Mythen beim Abnehmen. Welche die größten sind und warum sie absolut nicht stimmen, verraten wir euch hier.

Von

Sommerlicher Smoothie. Entdecke unser Rezept

  • 1 Banane (reif)
  • 1 Apfel (klein)
  • 1 Glas Mangosaft
  • 1/2 Glas Milch
  • Saft einer 1/2 Zitrone
4/5 (46 Bewertung)

Um ein paar Kilo zu verlieren, muss man seine Ernährungsgewohnheiten nicht komplett über den Haufen werfen und auch nicht eisern eine Diät nach der anderen durchstehen. Nehmt euch diese Tipps zu Herzen und spart täglich 200-300 Kalorien ein und schon rührt sich etwas auf der Waage.

Von

Alle Zutaten in einen Standmixer geben und pürieren bis die gewollte Smoothiekonsistenz erreicht ist

  • 1 Banane
  • 85 g Erdbeeren, TK od. frisch
  • 40 g Heidelbeeren, TK od. frisch
  • 20 g od. 3 gehäufte EL Haferflocken
  • 120 g griechisches Sahnejoghurt
  • 120 ml Orangensaft, frischgepresst (ungefähr 1 Orange)
  • 120 ml Milch
3.9/5 (64 Bewertung)

Von

2 Bananen 2 EL Kakaopulver Crushed Ice Zubereitung: Die Bananen schälen

  • 1 großes Glas Milch
  • 2 Bananen
  • 2 EL Kakaopulver
  • Crushed Eis
3.6/5 (30 Bewertung)

Ihr wollt in wenig Zeit möglichst viele Kalorien verbrennen? Dann haltet euch an diese Sportarten.

Von

Banane und Melone schälen und in Stücke schneiden

  • 1 Banane
  • Honigmelone (nach Belieben)
  • 2 EL Müsli-Mischung
  • 1 TL Leinsamen
  • 200 ml Milch
  • Honig (nach Belieben)
3.5/5 (8 Bewertung)

Von

Obst waschen und kleinschneiden, Früchte mit Leinsamen und Butetermilch vermischen, zerstoßenes Eis dazugeben und

  • 150g Erdbeeren, 125g Himbeeren, 3 Bananen, 1 EL Leinsamen, 200ml Buttermilch, 6 EL zerstoßenes Vanille-Eis, 1 Päckchen Vanillezucker
3.2/5 (26 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Erdbeer-Himbeer-Bananen-Smoothie Sommerlicher Smoothie